search.ch hat die Nase vorn – einmal mehr

Clouds

e-business // e-commerce // digital-transformation.blog

Print Shortlink

search.ch hat die Nase vorn – einmal mehr

tel.search.chNicht nur hat es search.ch zum zweiten Mal in Folge geschafft, den begehrten Master of Swiss Web nach Hause zu tragen. Nach der Pionierleistung map.search.ch (Gewinner 2005) und dem technisch extrem-raffinierten immo.search.ch (Gewinner 2006) wird nun die prominenteste der Search.ch-Applikationen etwas mit AJAX mit Nice-URLs aufgemotzt.

Ab sofort können die Suchparameter für die Telefonbuchsuche tel.search.ch in den URLs mitgegeben werden, wie der Search-eigene Blog meldet. Dies ergibt natürlich wieder wunderbare Möglichkeiten, diese populäre Telefonbuchapplikation in andere Anwendungen einzubinden.


Gewusst? Keinen Beitrag mehr verpassen und jeden Sonntag um 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche bequem per E-Mail erhalten. 

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Thomas Lang

Geschäftsführer und Inhaber der Carpathia Consulting GmbH, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für E-Business und E-Commerce. Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Onlinevertriebskanäle sowie Referent an Konferenzen zum Thema E-Commerce.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

2 Kommentare

  1. 2ni

    tel.search.ch wird nicht mit AJAX aufgemotzt (oder bis jetzt nicht). Einzig, wurde der Umgang mit den Urls verbessert, um die Suche zu vereinfachen. Hat nichts mit Ajax zu tun.
    Trotzdem herzlichen Danke für den Post :-)

  2. Thomas Lang

    Da hast Du natürlich vollkommen recht Denis – die Nice-URLs haben mich so begeistert, dass ich gleich mit Buzz-Words um mich schlug ;-)

    Post wird korrigiert – Danke

Leave a Reply

Mehr in den Kategorien E-Business (968 von 996 Beiträgen)