Conversion-Optimierung bei myswisschocolate.ch – Erfahrungsbericht Teil 2 von 3

3
12

Anfangs November 2010 wurden wir beauftragt, um aus der definierten Ausgangslage nicht nur Massnahmen für Quick-Wins, sondern eine längerfristige gesunde Conversion abzuleiten.

Die durchschnittliche Conversion-Rate (Besucher vs. Käufer) in Schweizer Shops beträgt etwa 3-4%, bei deutschen Onlineshops leicht weniger 2-3%. Auch myswisschocolate.com zählt(e) zu dieser Gruppe. Wir haben uns das ehrgeizige Ziel gesetzt,  bereits für das Weihnachtsgeschäft die CR zu verdoppeln. Ein Uplift um 100% wurde angestrebt.

Nach ersten Analysen und Best-Practice Vergleichen konnten wir erste Barrieren und Problemzonen identifizieren. Folgende Quick-Wins wurden ausgearbeitet und zeitnah umgesetzt:

  • Fortschrittsanzeige und Bestätigungen beim Auswählen der eigenen Schoggi
    –> Transparente Benutzerführung und Orientierung
  • Klare Informationen und Hilfestellungen beim Zusammenstellen
    –> Gefühlte Verringerung der Komplexität aus Sicht des Users
  • Gastbestellung ermöglichen (kein Registrierungszwang)
    –> Abbau von unnötigen Hürden
  • Einfachere Eingabe von Liefer- und Rechnungsadresse
    –> Vereinfachung der Abläufe
  • Verschiebungen von Checkout-Optionen wie Grusskarten
    –> Konzentration der wesentlichen Elemente in den kritischen Bereichen
  • Bezeichnen der Checkout-Buttons mit „Weiter mit…“
    –> Psychologische Unterstützung und adäquate Kundenansprache im Checkout

myswisschocolate.ch - Schoggi kreieren

Die Quick-Wins zeigten ihre Wirkung und der für das Weihnachtsgeschäft angestrebte Uplift konnte an einigen Tagen gar deutlich übertroffen werden.

Im neuen Jahr erfolgten tiefergreifende konzeptionelle Umbauarbeiten:

  • Komplettumbau des Warenkorbs zwecks Übersichtlichkeit und Usability nach Best Practices sowie Ausnutzen der gesamten verfügbaren Breite im Layout
  • Weitere Usability-Verbesserungen beim Zusammenstellen seiner eigenen Schoggi.

Im nächsten Post zeigen wir, wie sich diese Eingriffe auf die Conversion und den Betrieb von myswisschocolate.ch ausgewirkt haben.


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4377 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Creative Commons Dual Lizenz Dieser Beitrag ist als Werk unter einer Creative-Commons Lizenz geschützt.
 Was bedeutet das?

3 COMMENTS

  1. Sehr spannende Berichterstattung, wir freuen uns schon auf die nächsten Berichte! Viel Erfolg bei den weiteren Verbesserungen wünscht Konversionskraft 😉

    Matthias Henrici

LEAVE A REPLY