Wie sich Shopbetreiber fit für die Zukunft machen.

Carpathia AG - Digital.Business.Blog

Digitale Transformation
Digital-Business - E-Commerce - Mobile - Omni-Channel

Print Shortlink

Wie sich Shopbetreiber fit für die Zukunft machen.

Der E-Commerce boomt und ist längst mehr als das digitale Pendant zum Ladengeschäft.

Für die aktuelle t3n haben wir die wichtigsten Trends beleuchtet und zeigen, was erfolgreiche Shopbetreiber wissen sollten.

Auf gut 5 Seiten finden Onlineshop-Verantwortliche Hinweise, Best-Practices aber auch Ideen für das Heute & Morgen im E-Commerce.

Der Fachartikel ist in folgende Themen unterteilt:

  • Stand der Dinge
  • Pure Play vs. Multi-Channel
  • Probleme des Multi-Channels
  • Der Handel schafft sich selber ab
  • Mobile Commerce und Couch Commerce
  • Konvergenz der Devices – oder Online wird Noline
  • Wenn Prozesse die Margen auffressen
  • Customer-Lifecycle und Internationalisierung
  • Kooperationen und Empfehlungen
  • Social Networks – Fluch und Segen für Onlineshops
  • Nicht den Anschluss verlieren

Den vollständigen Artikel aus der t3n Nr. 27 hier zum Download als PDF.

 

 


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 2783 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Zu diesem Thema auch interessant:


Thomas Lang

Jahrgang 1968 - Geschäftsführer und Inhaber der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für E-Business und E-Commerce. Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Referent an intl. Konferenzen zum Thema E-Commerce und Digitale Transformation im Handel.

More Posts - XING - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Schreibe einen Kommentar

*

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Reges Interesse am Swiss E-Commerce Award

130 Kategorienbewerbungen von knapp 100 Onlineshops bestätigen das rege Interesse am Swiss E-Commerce Award, der bereits in seiner ersten Durchführung...

Schließen