local.ch pusht Schnäppchen auf's Handy

0
12

Foursquare, der internationale Branchenprimus unter den Location Based Services, ermöglicht es Unternehmen seit neuestem, ihre Kunden rasch und flexibel über Sonderaktionen oder Events zu informieren. Wem diese „Local Updates“ angezeigt werden, steuert ein Algorithmus, der auf dem aktuellen Standort und früheren Check-ins beim Unternehmen basiert.

Ein ähnliches Konzept verfolgt in der Schweiz local.ch mit den „Mobile Business Alerts“ (MBA). Über eine Million Downloads machen die App von local.ch auf allen Plattformen zu einer der Top-Apps der Schweiz. Zudem sind die Schweizer Unternehmen bei sehr guter Datenqualität fast lückenlos verzeichnet. Gute Voraussetzungen also, um frühzeitig und flexibel mit solchen Ideen zu experimentieren.

„Local.ch hat sich für ein frühen Start nach dem Prinzip release early – release often  entschieden“, so Product Manager Moritz Adler. Auf diese Weise sei sichergestellt, dass das neue Marketingtool nicht am Kunden vorbei entwickelt werde. Für die erste Version wurde viel Wert auf Einfachheit gelegt. Ein Mitarbeiter des teilnehmenden Unternehmens erfasst die Angebote oder News direkt auf einem mobilen Endgerät. Ein kurzer Text, ein Foto und einige wenige Einstellungen genügen. Sekunden später ist das Angebot online und wird – wenn es der Nutzer wünscht – auch via Push-Nachricht angezeigt. In der Jahresgebühr sind unbeschränkt viele Angebote inbegriffen.

Die Qualität wird seitens local.ch nicht geprüft, was man den Texten und Fotos mitunter auch deutlich ansieht. Diese Gratwanderung zwischen Authentizität und schlechtem Eindruck nimmt local.ch derzeit noch in Kauf und setzt vorerst auf die direkte Unterstützung der einzelnen Unternehmen. Da sich die Mobile Business Alerts aber noch stark weiterentwickeln werden, ist nicht ausgeschlossen, dass die Qualitätssicherung noch weiter ausgebaut wird. Ebenfalls auf dem Plan steht die Übertragung des kompletten Konzepts ins nicht-mobile Web.


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 3925 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Creative Commons Dual Lizenz Dieser Beitrag ist als Werk unter einer Creative-Commons Lizenz geschützt.
 Was bedeutet das?

LEAVE A REPLY