Management-Buy-Out: Post trennt sich von Social-Commerce Plattform SOBU

0
130

Laut Handelsregister ist vor wenigen Tagen die sobu Group AG mit Sitz in Cham/ZG gegründet worden mit Roberto D’Elia als einzige eingetragene Person (SHAB-Auszug als PDF). D’Elia war bisher für die Post für die Social-Commerce Plattform SOBU verantwortlich.

Roberto D’Elia hat nach Rückfrage bestätigt, dass er die Plattform von der Post übernommen habe, quasi als Management-Buy-Out. Die nötigen Anpassungen an der Plattform werden demnächst in einem eigenen Release sichtbar werden.

sobu.ch


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4471 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Creative Commons Dual Lizenz Dieser Beitrag ist als Werk unter einer Creative-Commons Lizenz geschützt.
 Was bedeutet das?

LEAVE A REPLY