Das wahre Wachstum 2016 von Digitec Galaxus und weiteren Migros Onlineshops

1
3310

Nein, liebe Migros-Medienstelle, dieser gestrige Apfel mit Birnen Bananen Vergleich der Digitec Galaxus Zahlen war nichts. Das könnt Ihr doch besser?!


Die Publikation der Migros Online-Zahlen für 2016 sorgte gestern reihum für grösste Verwunderung, insbesondere das „41.1% Wachstum von Digitec Galaxus von CHF 696 Mio (2015) auf 704 Mio (2016)“ das sich als buchhalterische Zahlen-Akrobatik herausstellte.

Dennoch tippte die Schweizer Wirtschafts– und Tagespresse unwidersprochen fröhlich ab oder hat nachträglich korrigiert.

Digitec Galaxus konnte 2016 geschätzte 12% zulegen

Die Verantwortlichen von Digitec Galaxus wollten wohl den Spekulationen selber ein Ende bereiten und haben sich direkt mit effektiven Zahlen und Hintergrundinformationen gemeldet.

Umsatzwachstum von CHF 696 Mio auf CHF 725 Mio

Die von Digitec Galaxus für 2015 gemeldete Umsatzzahl von CHF 696 Mio. enthält Dienstleistungserträge (Aboerlöse, Partnerservices, Produktversicherungen) und Werbeeinnahmen. Nimmt man diese Zahlenbasis, beläuft sich der Umsatz für 2016 auf CHF 725 Mio., was einem Plus von 4.2% entspricht.

Die Migros kommuniziert nur die Endkundenumsätze ohne zusätzliche Einnahmen (CHF 704 Mio. für 2016) und Digitec Galaxus ist zwischenzeitlich vollständig in die Migros konsolidiert.

2016 Zahlen ohne Trading-Umsätze –  Warenertrag ca. 60 bis 100 Mio angestiegen

Das Wachstum im vergangenen Jahr ist jedoch grösser als die knapp CHF 30 Mio. wenn man die gleiche Zahlenbasis nimmt wie oben ausgeführt, da 2015 noch Trading-Umsätze enthalten waren, welche 2016 nach eigenen Angaben bewusst und gewollt auf 0 heruntergefahren wurden.

Rechnet man diese Tradingumsätze aus den 2015er Zahlen heraus, dürfte wohl ein reines Wachstum im Warenertrag auf Endkundenumsatz zwischen CHF 60 und 100 Mio. resultieren.

Oder anders gesagt, Digitec Galaxus konnte wohl auf Basis Endkundenumsatz 2016 von ca. CHF 625 Mio. auf  CHF 704 Mio zulegen, was einem Plus von etwa 12.5% entspricht.

Thierry Pool, Leader Digital Marketing bei Digitec Galaxus informierte weiter:

Im für uns relevanten Endkundenbereich (Firmen- und Privatkunden) konnten wir sogar über unseren Erwartungen wachsen, was dem angesprochenen Rekord im Warenertragswachstum entspricht.

Damit habe Digitec Galaxus nach eigenen Angaben wohl Marktanteile gewonnen, was auch von Mitbewerbern attestiert wird und angesichts der immensen Werbebudgets auch zu erwarten war.

In diesem Zusammenhang der Hinweis, dass bislang Coop die 2016 Zahlen für Microspot nicht bekannt gegeben hat.

Die umsatzstärksten Onlineshops der Migros-Gruppe
Die umsatzstärksten Onlineshops der Migros-Gruppe

Erfolgreiche Migros Onlineshops

Fachmärkte

Die Migros legte online zu. Die Fachmärkte Micasa, SportXX, Melectronics, Do it + Garden und der Mitte 2016 neu lancierte OBI wiesen für 2016 ein Online-Wachstum von 17.4% auf.

Und die weiteren E-Commerce Flaggschiffe der Migros-Gruppe, die zu den Top-10 der Schweiz gehören, entwickelten sich ebenfalls positiv:

LeShop

Der grösste Online-Supermarkt der Schweiz LeShop wächst um 3.5% auf CHF 182.1 Mio. und behauptet sich als Nummer 1.

Probikeshop

Der französische Online-Marktführer für Fahrradzubehör Probikeshop steigerte seinen Umsatz erneut um 24.2% auf CHF 75 Mio.

Ex Libris

Der E-Commerce Champion 2016 und mutmasslich transaktionsstärkste Onlineshop der Schweiz Ex Libris konnte im vergangen Jahr online erneut zulegen.

Neben dem auf 305 Standorte ausgebauten gruppenweiten Pick-Up Service PickMup zeigte sich die Migros 2016 auch anderweitig innovativ.

So zB mit der Collect-Lounge in der Welle7 in Bern wo u.a. Kunden direkt Zalando Pakete in Empfang nehmen können, in den Umkleidekabinen anprobieren und bei Nichtgefallen vor Ort retournieren können.


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4470 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Creative Commons Dual Lizenz Dieser Beitrag ist als Werk unter einer Creative-Commons Lizenz geschützt.
 Was bedeutet das?

1 COMMENT

LEAVE A REPLY