Carte Blanche

Carte Blanche

Carte Blanche - Raum für neue Ideen, Visionen oder Ausgefallenes

Die digitale Veredelung physischer Produkte (Teil 1/2)

Der Begriff Digitale Transformation ist omnipräsent. Während wir hier in diesem Blog meist Themen rund um die Digitalisierung des Handels und Verkaufs (E-Commerce) diskutieren, möchte ich zur Abwechslung die Digitalisierung von Produkten ansprechen. Dabei sind nicht...
Bezahlen mit dem Smartphone am POS - Bildquelle: TWINT

Handel schlägt Finanzindustrie oder Mobile Payment ist nach wie vor ein Anbieter-Markt

Gedanken zur Fusion der beiden verbliebenen Schweizer Mobile Payment Anwendungen TWINT und Paymit. Wie der Hase vor der Schlange gebärden sich aktuell die verschiedenen Payment-Anbieter in der Schweiz. Der Markteintritt von ApplePay und AndroidPay von...

Multichannel ist tot – es lebe der Handel!

In Kanälen denken nur Händler und Techniker und immer mehr auch Berater. Man vergisst dabei eines, Kanäle sind den Kunden egal! Kunden wollen einen Bedarf decken und haben dazu verschiedene Motivationen und Vorgehensweisen. Je...

Händlerbund – das dreiste Vorgehen eines Verbandes – ein Warnhinweis

Diese Warnung richtet sich primär an Blogger und andere publizistisch tätigen Personen die Gefahr laufen, dass sich der Blog des deutschen Händlerbundes ebenfalls an deren Texten dreist bedient. Onlinehändler, Betreiber von Onlineshops und andere im...

Leader vs. Manager – digitale Transformation geht nicht ohne kulturelle Transformation

Der Weg vom Erkennen bis zum Nutzen der sich von der digitalisierenden Welt gebotenen Chancen und Möglichkeiten führt häufig über Umwege. Kann schlussendlich aber nur zusammen mit willigen Mitarbeitern und Managern als Leader gegangen...

In eigener Sache: Carpathia hilft

Erstmals in der 15-jährigen Geschichte von Carpathia versenden wir keine Weihnachtskarten sondern wollen verstärkt Hilfe vor Ort ermöglichen. Statt Weihnachtskarten Hilfe vor Ort Angesichts der aktuellen humanitären Lage haben wir den Betrag der bisherigen Weihnachtskarten-Aktion verdoppelt...

Kooperation von ZALANDO mit AMAZE – ABOUT YOU hat's vorgemacht

Gestern startete AMAZE ihre Mode- und Lifestyle-App, die individuelle Outfits und Streetstyles aus den Modemetropolen für Millionen potentielle User mit einem Swipe zugänglich macht. Die App ist intuitiv, mit "gelernten" Führungs-Elementen, zu bedienen. Speziell das Swiping-Interface macht es...

Tagi-Online: Eva-Comics zu sarkastisch?

Die aktuellen Eva-Comics des Tages-Anzeigers zum Thema Dignitas sind äusserst sarkastisch - aber genau nach meinem Geschmack, was den schwarzen Humor angeht ;-) Die gestrige Ausgabe vom 3. Oktober war besonders gelungen - jedoch unterscheidet...

Eidg. amtl. bew. E-Commerce Wegweiser

Mein nicht ganz ernst gemeintes Fundstück zum Wochenende ist der (Wander-) Wegweiser zum Online-Shopping von der Schweizerischen Eidgenossenschaft. Der kann einem wirklich die Lust am E-Commerce nehmen: „Auf diesem Markt tummeln sich jedoch auch zahlreiche...

Die digitale Veredelung physischer Produkte (Teil 2/2)

Dieser Blog-Beitrag ist die Fortsetzung eines ersten Teils, welcher eine Übersicht über Digitale Produkte gibt. Wie digitalisiert man ein Produkt? Wie geht man da am besten vor wenn man ein Produkt digital veredeln will? Ich möchte aufzeigen, wie...

E-Commerce-Demoshop by Swisscom – Klicken auf eigene Gefahr

Wir wurden heute im Rahmen des Swiss E-Commerce Awards auf das "Swisscom Homepage Tool" aufmerksam gemacht. Der Schweizer Telecom-Markführer bietet KMUs einfache Tools zur Erstellung der eigenen Webpräsenz an. Verschiedene Editionen stehen zur Verfügung, die...
Bettenrid und der CD-Fail

Wie man es nicht machen sollte: Bettenrid und Microspot

Tagtäglich sehe ich Dinge über die man schmunzeln könnte, aber eigentlich sind sie zum heulen. Als Wochenendlektüre noch 2 Beispiele wie man es nicht machen sollte: 1. BETTENRID (Deutschland) Vor kurzem war ich mal wieder in Frankfurt...

Harte Sitten bei IBM

"Fritz Muster ist prepared for DELETION" - so heisst es in einer E-Mail Autoreply von IBM. Aufgrund der Abwesenheitsmeldung (bis 31.12.2009!) ist davon auszugehen, dass diese Abwesenheit finaler Charakter hat. Bei IBM lebt sich's als...

Schweizer-Online-"Volks"-Marktplatz – wirklich nur ein Gedankenspiel?

Themen wie Frankenschock, Einkaufstourismus, Ladensterben etc. beschäftigen den Schweizer Handel enorm - je länger je mehr aber auch uns alle ganz persönlich. Sei es im beruflichen Alltag, beim Flanieren in der Innenstadt und im...

Stadt Zürich: Aktuelle Baustellen anzeigen mit Google Earth

Per Zufall bin ich heute über folgende innovative Dienstleistung der Stadt Zürich gestolpert: Das Tiefbauamt der Stadt Zürich stellt die grössten Baustellen auf Stadtgebiet in Google Earth dar. Das KMZ-File wird jeweils ca. im Monatsrhythmus...

Wenn der Detailhandel im Selbstmitleid zu versinken droht

So in etwa muss man interpretieren, wenn man sich zumindest auf Twitter die Aussagen und Voten vom Internettag der HSG diese Wochen zu Gemüte führt. Malte Polzin hat hierzu eine schöne Zusammenfassung gemacht via...

Pin It on Pinterest