Carte Blanche

Carte Blanche

Carte Blanche - Raum für neue Ideen, Visionen oder Ausgefallenes

Bezahlen mit dem Smartphone am POS - Bildquelle: TWINT

Handel schlägt Finanzindustrie oder Mobile Payment ist nach wie vor ein Anbieter-Markt

Gedanken zur Fusion der beiden verbliebenen Schweizer Mobile Payment Anwendungen TWINT und Paymit. Wie der Hase vor der Schlange gebärden sich aktuell die verschiedenen Payment-Anbieter in der Schweiz. Der Markteintritt von ApplePay und AndroidPay von...

Ich bin berühmt! Danke liebe Suchmaschinenkongress-Organisatoren

"Sehr Geehrter Herr Lang Lang" Was für eine demütige Anrede, mit welcher ich zum 8. Suchmaschinenkongress eingeladen und mit welcher mir Frohe Weihnachten gewünscht werden. Da werde ich doch tatsächlich mit dem weltklasse Pianisten Lang Lang...

In eigener Sache: Danke für ein erfolg- und ereignisreiches 2014!

Ein weiteres äusserst spannendes Jahr geht heute zu Ende. Es war das 15. Jahr in der Geschichte von Carpathia und wohl das erfolgreichste. Zum einen durften wir zahlreiche sehr interessante Kundenprojekte und -mandate übernehmen und erfolgreich durchführen...

Kein Freispiel bei Cablecom

Anders als beispielsweise beim Flippern gibt es bei Cablecom keine Freispiele - No Replay! Dies wurde mir auf jeden Fall umgehend beschieden, als ich eine E-Mail an den webmastercablecom.ch senden wollte. Ich halte es hier...

Kein Handytausch im Bus!

Oder was nebenstehendes Hinweisbild sonst noch bedeuten könnte? Anrufe auf Mobilfunknetz verboten - Festnetz ok Kopieren von Mobiltelefonen untersagt Tausch von Mobiltelefonen im Bus nicht erlaubt Besitz von mehr als einem Mobiltelefon im Bus verboten. Diese eindeutig mehrdeutige Warnung...

Marketing by Google Earth

Google Earth hilft innovativen KMUs - jawohl! In den USA verblüfft ein erfolgreicher Pool-Reiniger mit der Meldung, dass er seine Kunden über Google Earth gefunden hat. Via die Satelliten-Aufnahmen suchte er die Gegend nach...

Internationales Eigentor im FC Bayern Fan Shop

Dass Internationalisierungen von E-Commerce Plattformen ihre Tücken haben, ist bekannt. Andere Sprachen, Formulierungen, Ausprägungen, Kulturen, rechtliche Anforderungen uvm. Wirklich aufregend wird's dann aber, wenn mitten im Prozess die Sprache wechselt oder gar ein Sprachwirrwarr präsentiert...

Prost, liebe Tages-Anzeiger Redaktion

Auch bei der Online-Redaktion des Tagis scheint man den Genuss von Caipirinhas zu pflegen. Dass dann die Online-Meldungen zu eigentlichen Eigentoren werden, ist egal: Cafu (rechts) gratuliert Kaka (links) nach dessen Tor gegen die Brasilianer. Prost -...

Unentschlossenheit bedeutet Untergang

In unserer Tätigkeit begegnen wir leider immer wieder grosser Unentschlossenheit betreffend der Frage, wie mit der Digitalisierung ‘umgegangen werden’ soll. Davon sind nicht nur Unternehmen betroffen, die sich bisher kaum mit digitalen Themen auseinandergesetzt...

Harte Sitten bei IBM

"Fritz Muster ist prepared for DELETION" - so heisst es in einer E-Mail Autoreply von IBM. Aufgrund der Abwesenheitsmeldung (bis 31.12.2009!) ist davon auszugehen, dass diese Abwesenheit finaler Charakter hat. Bei IBM lebt sich's als...

Online-Revolution kubanischer Art

Der Máximo Lider verkündete seinen Rücktritt gestern ganz zeitgemäss im Internet, auf der Seite der kubanischen kommunistischen Parteizeitung "Granma" (hier die Deutsche Sprachversion). Dieser Kommunikationskanal erscheint mir doch sehr innovativ, verglichen mit Castros Parteiprogramm...

Jack & Diane reloaded

Jägi (aka Markus Gabriel) kreativer Kopf und Inhaber der Crossmedia-Werbeagentur Angelink spielt für Twitter-Freunde auf seiner Mundharmonika - weil er angeblich nichts anderes könne gelernt habe. Just gleichzeitig zum 3. Geburtstag dieses Blogs hat er...

Wenn der Zugnachbar nicht gucken soll

Ist es Ihnen auch schon passiert, dass Ihr Nachbar im Zug oder Flugzeug ab und zu schaut, was Ihr Laptop-Bildschirm so alles anzeigt? Damit ist nun definitiv Schluss! Schliessen Sie die Augen Klicken Sie folgenden Link Schauen Sie...
Anna erzählt Beat von Ihren Online-Einkäufen

Die alte Mär von «Ein Produkt muss man vor dem Kauf anfassen können»

Neulich unterhalten sich zwei Reisende im gediegenen Erstklassabteil im Intercity Zug von Zürich nach Bern. Thema war dieses Internet mit dem man sich almählich anfreundet und über Onlineshopping. Sie, nenne wir sie Anna, Ende Dreissig,...

Stylesheets lassen sich nicht versichern

Wiedermal ein Beitrag aus der Serie "AdSense muss nicht immer Sinn machen": Es ist wieder Herbst und damit Krankenkassenprämien-Zeit. Die Versicherer rüsten auf und nebst dem, dass sämtliche Plakatwände zugepflastert sind mit glücklich versicherten Familien,...

Stadt Zürich: Aktuelle Baustellen anzeigen mit Google Earth

Per Zufall bin ich heute über folgende innovative Dienstleistung der Stadt Zürich gestolpert: Das Tiefbauamt der Stadt Zürich stellt die grössten Baustellen auf Stadtgebiet in Google Earth dar. Das KMZ-File wird jeweils ca. im Monatsrhythmus...

Pin It on Pinterest