Veranstaltungshinweis: Kick-Off für die Digitalisierung von Dienstleistungen und physischer Produkte am 7. März in...

Der Begriff Digitalisierung ist in aller Munde. Meist sprechen wir bei Carpathia dabei von der Digitalisierung des Vertriebs (E-Commerce).Doch wie digitalisiert man ein physisches Produkt oder eine Dienstleistung?Ich habe mir dazu Gedanken gemacht und...

Online-Marketing-Studie 2016: Analysiert wurden die 197 größten deutschen Online-Shops

Der Bedeutungsverlust von Google Adwords als Traffic-Lieferant setzt sich fort. Der Anteil fällt um ein Drittel von 7,47 % im Vorjahr auf nur noch 5,03 %, während der Anteil der Universal-Search-Ergebnisse, also Ergebnisse welche...

Die digitale Veredelung physischer Produkte (Teil 2/2)

Dieser Blog-Beitrag ist die Fortsetzung eines ersten Teils, welcher eine Übersicht über Digitale Produkte gibt.Wie digitalisiert man ein Produkt?Wie geht man da am besten vor wenn man ein Produkt digital veredeln will?Ich möchte aufzeigen, wie...

Die digitale Veredelung physischer Produkte (Teil 1/2)

Der Begriff Digitale Transformation ist omnipräsent.Während wir hier in diesem Blog meist Themen rund um die Digitalisierung des Handels und Verkaufs (E-Commerce) diskutieren, möchte ich zur Abwechslung die Digitalisierung von Produkten ansprechen.Dabei sind nicht...

E-Commerce Schweiz: Verwendete Shop-, ERP- und PIM-Systeme – Organisationsgrössen und Logistiklösungen

Datenbasis: Teilnehmende Onlineshops am Swiss E-Commerce Award in den Jahren 2015 und 2016 (n=100/105)Anlässlich der Anmeldung für den Swiss E-Commerce Award haben wir den Teilnehmenden Shops (2015 /2016) Fragen zur Systemlandschaft, Logistik, Mobile-Relevanz und Grösse...

E-Commerce Report 2016: Brands und Hersteller nehmen das Heft selber in die Hand (Teil...

Seit rund 4 Jahren beobachtet auch die Studienreihe Schweizer E-Commerce Report 2016, dass Markenhersteller je länger je mehr eine aktivere Rolle in der Beziehung zu Endkunden beanspruchen. Das Thema mit einer allfälligen Umgehung klassischer Distributionsstrukturen durch...

Markenhersteller sind häufig noch immer auf der Suche nach dem richtigen Schlüssel ins Internet

Wenn sie den passenden Schlüssel haben, dann zählen Hersteller mit starken Marken zu den Gewinnern der Entwicklung im E-Commerce.Je nach Organisationsstruktur, Beziehung zum Handel, Art der Produkte und Markenstärke kann der Schritt durch die...

Siroop und BRACK.CH – eine Love Story ?

Bezüglich Online-Marktplatz passiert in der Schweiz gerade einiges – was das Thema umso spannender macht. Die Entwicklung von Siroop verfolgen wir seit Herbst sozusagen Hautnah:16.10.15: Interview mit Radio Zürisee 20.10.15: Siroop – neuer Marktplatz von Coop...

Online-Direktvertrieb von Markenhersteller – Low hanging fruits im E-Commerce-Garten Eden?

Die Entwicklungen im E-Commerce sprechen eindeutig für den Direktvertrieb von Markenhersteller über das Internet bzw. über den eigenen Online-Shop. Die Aussichten sind rosig. Die Herausforderungen und Risiken können teilweise aber doch auch etwas „beängstigend“...

Leader vs. Manager – digitale Transformation geht nicht ohne kulturelle Transformation

Der Weg vom Erkennen bis zum Nutzen der sich von der digitalisierenden Welt gebotenen Chancen und Möglichkeiten führt häufig über Umwege. Kann schlussendlich aber nur zusammen mit willigen Mitarbeitern und Managern als Leader gegangen...

Markendehnung bis es weh tut – Gedanken in einer (zurück-)besinnlichen Zeit

Der Weg zum gewünschten Markenimage – ganz egal ob Hersteller- oder Handels-Marke - führt von der eigenen Identifikation und Bestimmung der Markenidentität, über die Positionierung durch den Aufbau spezifischer und bedürfnisrelevanter Gedächtnisinhalte. Hier könnte...
Conextrade, Mila und Siroop als kombinierte Plattform

Die Swisscom und ihre neuen Plattform-Potentiale

Die Swisscom war ja die letzten Wochen zu einigen Themen direkt oder indirekt in den Medien aber auch bei uns im Blog im Gespräch. Der Launch des in Kooperation mit Coop gegründeten Marktplatzes Siroop...

Onlinehandel freut sich auf Weihnachten und 2016

Nicht weil er besonders brav war, sondern vielmehr weil er seine Hausaufgaben teilweise sehr gut gemacht hat - denn auch er kann sich widrigen Marktentwicklungen wie sinkende Verkaufspreise, schwacher Euro und zunehmende Kaufkraftverluste ins Ausland nicht immer...

Marketingchefs – Kein Plan wenn es um Liebe geht

Die emotionale Aufladung der Marke als Erfolgsfaktor für die strategische Markenführung belegte bereits in meiner Diplomarbeit im Jahr 2008 den 1. Platz - und nun auch gemäss aktueller Studie von YouGov und Supersieben.Typische Statements...

Digitec.ch und Galaxus.ch folgen dem "Mobile-Kundenbedürfnis" – endlich.

Digitec.ch und galaxus.ch erscheinen ab sofort im komplett selbstständig entwickelten Responsive-Webdesign und nehmen somit automatisch eine für alle Endgeräte optimierte Darstellung an – völlig unabhängig vom Gerätetyp.Das war fällig - wie die Analyse von Leader Digital...

Was hat eine E-Commerce-Strategie mit Ferien zu tun – oder warum braucht es eine...

Von einem potentiellen Kunden habe ich in Bezug auf einen neuen Online-Shop letzthin folgende Aussage gehört: “Wir arbeiten schon am Pflichtenheft. Für die Strategie fehlen uns einfach die Ressourcen.” … und noch ergänzt mit: “Wir wissen ja...

Pin It on Pinterest