RSS-Icon; immerhin ein Standard

4
687

RSS-IconDas von den Firefox-Entwicklern eingeführte Icon für RSS-Feeds mausert sich zum Standard.

Nachdem Microsoft angekündigt hat, das selbe Symbol im Internet-Explorer 7.0 zu verwenden, hat sich nun auch Opera entschlossen. dieses Icon ab der Version 9 zu verwenden.

Für den Benutzer ist dieses einheitliche Vorgehen wünschenswert. Und auch Content-Anbieter können ihre Services uniform mit diesem Icon auszeichnen zur grösstmöglichen Wiedererkennbarkeit durch die User.
Quelle: Golem



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.193 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelHallo SWITCH – Guten Morgen!
nächster ArtikelPorsche lässt es dröhnen
Geschäftsführer und Inhaber der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business und E-Commerce. Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Referent an intl. Konferenzen zum Thema E-Commerce und Digitale Transformation im Handel.

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT