LeShop.ch im OnlineShopCheck

2
451

OnlineShopCheck LeShop.ch feiert dieses Jahr sein 10-jähriges Bestehen – herzliche Gratulation dazu. Der führende Schweizer Anbieter im Bereich Lebensmittel gehört seit einigen Jahren zum Grossverteiler Migros und ist dort in der Onlinestrategie nicht mehr wegzudenken.

Nach eigenen Angaben will man dieses Jahr zum Jubiläum die Umsatzschallmauer von 100 Mio. durchbrechen. Im letzten Jahr hat dies ja leider doch nicht geklappt.

Gleich vorweg – LeShop.ch hat mich beim näheren Hinschauen positiv überrascht. Auch wenn beide Online-Lebensmittelhändler ihr Potential sicher noch nicht annähernd ausschöpfen, zeigt der Pionier doch einige unerwartete clevere Funktionen und hat seine Hausaufgaben in einzelnen Bereichen gut gelöst.

Doch Vorweg die Wertung von LeShop.ch:

Marketing und SMO (Suchmaschinen-Optimierung)
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating
Shopeinstieg und Produktsuche
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating
Sortiment und Präsentation
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating
Prozesse und Funktionen
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating
Layout, Usability und Recht
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating
Checkout und Zahlungsmittel
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating
Gesamtwertung
OnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck RatingOnlineShopCheck Rating

Positiv aufgefallen

Wer mag, kann sich das Shopping-Erlebnis mit wohltemperiertem Sound begleiten lassen via LeShop.fm. Die Musik wird regelmässig – jedoch nicht störend – durch neue Produkt-Ankündigungen oder Rezepte unterbrochen. Etwas mehr Cross-Selling wünschte man sich hier, z.B. ein direkter Link zu den Produkten.

LeShop Suchfunktion

Die Suchfunktion ist oft die Achilles-Ferse von E-Shops. LeShop.ch löst dies relativ souverän. Nicht nur werden falsch geschriebene Produktnamen gefunden, auch werden je nach Suchbegriff weitere adäquate Filterkriterien (nach Preis, Gewicht, Marke etc.) dem Anwender angeboten

Vorbildlich gelöst ist die Empfehlungsfunktion, die sowohl in Form von Ratings (1-5 Sterne) wie auch in Käufer-Kommentaren die Entscheidungsfindung beim Einkauf nachhaltig beeinflusst.

Unverbesserlich

Der grösste Makel von LeShop.ch ist nach wie vor das abschreckende Design, was sowohl das Look & Feel wie auch die Frame-Architektur betrifft. Das unsägliche Frameset bietet eigentlich nur Nachteile und sorgt für eine Scrollbar-Inflation. (Korrektur 15.11.2008): Nicht Frame-Architektur sondern grosszügig angewandte iFrames).

Der Druck wie auch die Weitergabe von Links werden nahezu verunmöglicht und der Shop ist für Suchroboter so schlicht nicht indexierbar. Abhilfe schafft sich LeShop.ch jedoch damit, dass eine XML-Sitemap (Link zur XML-Sitemap für Suchroboter – > 5 MB!) gem. Standardprotokoll angeboten wird.

Dies dürfte auch der Grund sein, dass trotz veralteter Shop-Architektur doch über 38’000 Produkte im Google-Index zu finden sind. So erscheinen als Suchresultate lesbare URLs wie beispielsweise  www.leshop.ch/supermarkt/baeckerei/brot-und-kleingebaeck/kleingebaeck/cremschnitten-5.html, was dann beim Aufruf serverseitig zum frame-aufbauenden Konstrukt http://www.leshop.ch/leshop/Main.do/direct/de/Supermarkt/-17179/-22194/289448#/de/Supermarkt/_/_/289448_CREMESCHNITTEN_5er_365g wird.

Irritierend

Eine Schwachstelle ist auch hier der Checkout. Die Registrierung geht sehr flott. Evtl. gar etwas zu flott, denn auch beim Kauf von Alkoholika wird die Altersangabe nicht verlangt. Die restlichen Schritte gehen so schnell, dass der Warenkorb bis zum Absenden der Bestellung gar nicht mehr kontrolliert rsp. verifiziert werden kann.

LeShop.ch Mindestbestellwert

LeShop.ch integriert einige Partnershops wie z.B. Underwear24.ch oder Konzernangebote von Office-World (haben wir hier schon berichtet), SportXX u.a. Unschön ist, dass einerseits überhaupt eine Mindestbestellmenge (CHF 99.-) gefordert wird, anderseits Waren aus den Partenrshops, die sich sehr wohl im selben Warenkorb befinden, nicht zu dieser Mindestbestellmenge addiert werden.

LeShop.ch maximale Bestellmenge

Spannend ist auch, dass es eine maximale Anzahl einzelner Produkte gibt. So ist es nicht möglich, beispielsweise mehr als 5 Säcke Rinderstreu für unsere Hasen zu bestellen oder mehr als 8 Sechserpack Coca-Cola à 0.5 L. Evtl. liegen hier Restriktionen seitens des Logistikpartners Post vor.

Die Logistik ist denn sicher auch einer der grössen Nachteile gegenüber dem Mitbewerber Coop@home. LeShop.ch liefert über die Post jeweils nur im Zeitfenster 17h – 20h Wochentags, Samstags 7-11 (Bsp. Stadt Zürich).

Trouvaille

LeShop.ch Haltbarkeit von Waren

Nützlich sind die Angaben über die Haltbarkeit der Ware. Dies macht bei Frischprodukten durchaus Sinn, wirkt bei Sportartikeln jedoch etwas fehl am Platz.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4.821 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT