Händlerbefragung zur Abmahnpraxis im Internet

0
452

Trusted ShopsDer deutsche Onlineshop-Zertifizierer Trused Shops legt seine Studie zur (v.a. deutschen) Abmahnpraxis im Internethandel neu auf. Die erste Studie im Jahr 2007 umfasste rund 700 Shops.

Es geht grundsätzlich wieder um die folgenden 5 Punkte:

  1. Wie viele Shops sind von Abmahnungen überhaupt betroffen?
  2. Welches sind die häufigsten Abmahnungsgründe?
  3. Welche wirtschaftlichen Schäden entstehen durch Abmahnungen?
  4. Wie reagieren Shops auf Abmahnungen und mit welchem Erfolg?
  5. Wie lassen sich missbräuchliche Abmahnungen verhindern?

Aufgrund eines neuen Gesetzes in Deutschland, das aufgrund einer Initiative zu Stande kam und per 1. April dieses Jahres in Kraft trat, hat die Abhmahnwelle bei deutschen Shops “etwas” abgenommen (Das Gesetz ist ja nicht ganz unumstritten).

Man darf trotzdem gespannt sein auf die neuen Umfrageresultate. Die Umfrage wird anonym durchgeführt und benötigt wenige Minuten Zeit.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.199 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT