Neu lanciert: Die E-Commerce Lounge

1
2211

Am vergangenen Samstag war es soweit. Nach wochenlanger Planung und Vorbereitung ist sie online gegangne, die deutsche E-Commerce Lounge. XING-Nutzern dürfte die eCommerce-Lounge bereits ein Begriff sein; seit fast genau zwei Jahren existiert dort sehr erfolgreich eine entsprechende Gruppe mit über 8’000 Mitgliedern und nahezu 5’000 Beiträgen.

Das neue Online-Magazin wird daher in Zukunft eine weitere Anlaufstelle für alle am E-Commerce Interessierten sein und bietet neben aktuellen Neuigkeiten aus dem nationalen und internationalen Online-Handel, auch informative Fachberichte von bekannten eCommerce-Experten.

Folgende Themen-Schwerpuntke setzt sich die E-Commerce Lounge:

  • Aktuelle Tipps und Urteile zum Thema Recht & Gesetz
  • Logistik
  • Social Commerce
  • Software
  • Usability
  • Zahlungsmittel
  • Marketing und SEO
  • und Conversion Optimimierung

Ich werde in unregelmässigen Abständen auch für die E-Commerce Lounge schreiben. Neben mir konnten folgende Autoren für das neue Online-Magazin gewonnen werden:

  • Rolf Albrecht, Rechts- und Fachanwalt bei der Kanzlei Volke 2.0 und der Profi zu branchenbedingten Rechtsfragen.
  • Gabriel Beck, bekannt als Conversion Doktor ist er als Experte im Bereich Conversion Optimierung bei explido WebMarketing tätig.
  • Peter Höschl, verantwortlich für Business Development & Communications bei Tradoria und Herausgeber von Shopanbieter.de.
  • Karl-Heinz Wenzlaff, Deutschlands wohl bekanntester Trainer für Corporate Blogs, WordPress, Social Media und Small Business Blogging.


letzter ArtikelKein Wort zum E-Commerce in der CS-Studie "Schweizer Detailhandel zwischen Bangen und Hoffen"
nächster ArtikelLeShop iPhone App: Mobiler Lebensmitteleinkauf jetzt auch bei der Migros-Tochter
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützte Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig . Am Mittwoch 17. November hat Thomas Lang für immer die Augen geschlossen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein