Migros Onlinehandel wächst um 19%

3
2046

Der grösste Schweizer Detailhändler, der Migros-Genossenschafts-Bund (MGB), weist heute seine Umsatz- und Erfolgszahlen aus (Pressmitteilung PDF). Gesamthaft stieg der Gruppen-Umsatz um 0.3% auf über CHF 25 Mrd., der Detailhandelsumsatz auf CHF 21.2 Mrd (+ 0.8%).

Interessant sind die Onlineumsätze: Diese sind im Bereich Handel 2010 um CHF 100 Mio. auf CHF 640 angewachsen, was einem Umsatzplus von 19% entspricht. Damit legt der Schweizer Einzelhandel vor allem online zu, wenn auch der E-Commerce am Beispiel der Migros nur etwa 3% am gesamten Detailhandel ausmacht – noch ausmacht.

LeShop trägt mit seinem Jahresumsatz von 151 Mio einen knappen Viertel des Migros E-Commerce Handelsvolumens (ohne Reisen). Leider werden von den anderen 76.4% keine Detailzahlen veröffentlicht, auch nicht auf persönliche Nachfrage bei der MGB-Pressestelle.

Folgende Schweizer E-Commerce Player zählen nach unserem Wissen zum MGB:

Ich hoffe, es ging keiner vergessen – sonst bitte um Feedback, dann wird die Liste umgehend ergänzt.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4.078 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelKonsoliderung in der Absatz- und Handelskette – E-Commerce Trend 2011
nächster ArtikelDie Krux mit der Sprachwahl im Onlineshop oder der Dauerärger bei Apple.ch
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT