Video-Weindegustations-Pionier Gary Vaynerchuk tritt ab

1
2028

Gary Vaynerchuk ist einer der Videopioniere im E-Commerce. Seit Februar 2006 produzierte er beinahe täglich Degustationen von Weinen, die er über seinen winelibrary.tv Kanal verbreitete. Er vermochte mit seiner Art gleichzeitig zu polarisieren und zu unterhalten.

Im März dieses Jahres war dann Schluss bei Episode 1’000. Das neue Format hiess Daily Grape und war eine kürzere Show mit weniger Gästen und nur noch 2 Weinen pro Ausgabe.

Gestern nun zog sich Gary Vaynerchuck komplett von der Online-Video-Produktion von Wein-Degustationen zurück. Er war einer der ersten, der das Videoformat für sich nutzte und damit grosse kommerzielle Erfolge erzielte. Vom einfachen Betreiber eines Liquor-Stores in New Jersey stieg er zur nationalen Berühmtheit auf und sein Buch Crush It führte zeitweise die Bestsellerlisten an.

Gary beschreibt darin, wie er mit Hilfe von Web 2.0 und Social Media seine Vorliebe für Wein zu „Cash“ machte und es heute damit grundsätzlich jedermann möglich ist, zum Unternehmer zu werden – nur die Idee und Leidenschaft zählt.

„Erfülle dir deinen Traum und werde Unternehmer. Facebook und Co. machen’s für jeden möglich“
(deutsche Fassung: „Hau rein“).

<!–



letzter ArtikelSuisseEmex: E-Commerce, Mobile, Tablet etc.
nächster ArtikelSuisseEmex: Social Media im B2B
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützte Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig . Am Mittwoch 17. November hat Thomas Lang für immer die Augen geschlossen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein