Trends im E-Commerce 2012 an der ONE Konferenz

3
29

Es ist schon fast Tradition; bereits im 5. Jahr halte ich zusammen mit Daniel Risch von Unic das Referat Trends im E-Commerce an der Frühjahrs IT-Messe in Zürich.

Gestern war es wieder soweit, und wir präsentierten die diesjährigen Trends und setzten zwei Spotlights. Zum einen auf das „Multichannel Orchester“, zum anderen auf „Mobile / Tablet Innovation“.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5284 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


3 KOMMENTARE

  1. naja, also wenn die one konferenz für experten gedacht ist — also professionals, welche sich mit der thematik web/e-commerce etc. täglich auseinandersetzen — ist die präsi ziemlich mager und krazt nur an der oberfläche. wenn für man on the street, dann wohl OK.

    da ihr ja beide looks.com beratet eine bitte die mir am herzen liegt: stellt sofort diese verblödete und nervende radio werbung ein. ich würde looks aktiv nutzen, habe aber das gefühl, dadurch diese werbung, welche mich jeden morgen nervt, sogar noch zu unterstützen..

    so long..

    • Danke für das Feedback. Warst Du an der Konferenz? Es ist natürlich jeweils sehr schwierig aufgrund von Slides auf den Tiefgang zu schliessen, da diese ja nur unterstützend visualisieren. Die Vermittlung findet v.a. verbal statt oder im offiziellen Jargon „es gilt das gesprochene Wort“ 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT