Nachlese zum etailment Summit 2013

4
2743

etailment Summit 2.013Vergangene Woche hatte der etailment Summit seine Premiere und zum Ziel, sich Gedanken zur Zukunft des interaktiven Handels zu machen. Als Veranstaltungsort diente der alte Berliner Flughafen Tempelhof – eine eindrückliche Location, die besten Zeiten hinter sich. Und hatte der Versandhandel auch die besten Zeiten hinter sich?

Zweifelsohne – aber er zeigt sich kämpferisch und versucht mit neuen Konzepten und Strategien der Sache Herr zu werden. Einige durchaus mit interessanten Ansätzen und sicher auch mit Potential. Olaf Kolbrück und Martin Gross-Albenhausen führten als Co-Moderatoren gekonnt durchs Programm. Die Organisation des Summits war einwandfrei – einzig das mit dem Twitter hatte man nicht wirklich im Griff. Es gab quasi 3 anerkannte Hashtags die alle rege Verwendung fanden. Entsprechend anspruchsvoller war das Zusammenstellen folgender Nachlese:



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4.631 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelManipulation vs. Inspiration im E-Commerce (Teil 1)
nächster ArtikelMarkenhersteller: Klare Ansage an den Handel
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

4 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT