Swiss E-Commerce Connect: Programm-Details online

0
1536

Swiss E-Commerce ConnectAm 7. Mai 2014 kommt die Swiss E-Commerce Connect in die Messe Zürich – die erste ganztägige Veranstaltung vom Handel für den Handel.

Ab sofort finden sich online die Programm-Details der E-Commerce und Multichannel-Konferenz.

Neben zwei Keynotes zu Curated Shopping (Outfittery) und dem Blick nach Asien (Information Architects) stehen Panels mit hochkarätigen Teilnehmern im Fokus.

Ob Electronics, Best-Practice, Logistic oder B2B – die führenden Player der jeweiligen Branchen stehen Red & Antwort und lassen sich auf den Zahn fühlen. Teilnehmer erfahren aus erster Hand, welche Herausforderungen es zu meistern gibt, welche Klippe es zu umschiffen gilt und welche Lessons Learned gemacht wurden.

Im StartUp Panel stellen sich 4 vielversprechende neue Konzepte vor. Ein besonderes Highlight stellt auch die K5-Session mit Jochen Krisch (Exciting Commerce) dar. Händler der deutschen A-Liga legen die Karten offen, wie sie den Schweizer Markt bearbeiten!

In den Networking Pausen steht genügend Zeit für 1:1 Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Also, let’s get connected und Ticketvorverkauf nutzen.

Gleich im Anschluss – und im Ticketpreis inklusive – die Preisverleihung des Swiss E-Commerce Awards in 10 Kategorien, dem SHEcommerce Spezialpreis und die Verleihung des Champion-Awards 2014.

 



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.129 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter Artikelbol.ch zieht sich zurück – Konsolidierung im Schweizer Buch- & Medienmarkt
nächster ArtikelBeliani schnappt sich Avandeo
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT