Marcel Dobler – Gratulation dem ersten E-Commerce Nationalrat der Schweiz

0
1589
Marcel Dobler, Mitgründer von Digitec und Nationalrats-Kandidat der FDP St. Gallen
Marcel Dobler, Mitgründer von Digitec und Nationalrats-Kandidat der FDP St. Gallen

Marcel Dobler, Mitgründer von Digitec, dem grössten Onlineshop der Schweiz, hat nach seinem Ausstieg vor knapp 2 Jahren beschlossen, in die Politik zu gehen.

Am heutigen Wahlsonntag in der Schweiz wurde das Wunder nun vollbracht und Marcel Dobler wurde von seinem Heimatkanton St. Gallen als Nationalrat gewählt und wird als Vertreter nach Bern geschickt:

//

Das #FDP Wahlwunder von St. Gallen! Marcel Dobler wird Nationalrat! Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Posted by Marcel Dobler on Sonntag, 18. Oktober 2015

Mit der Wahl ist der erste Schritt geschafft. Doch für den Digitec-Mitgründer und Schweizer Meister im Zehnkampf fängt nun die Arbeit erst an, wie er auf seiner Website auch schreibt:

Das Erfolgsmodell Schweiz wird zusehends unterwandert, von innen geschwächt und ausgezehrt. Es ist höchste Zeit, sich der Erfolgsfaktoren der Schweiz wieder bewusst zu werden, diese zu stärken und für künftige Generationen zu sichern. Es darf nicht sein, dass unser Land von Personen dominiert und regiert wird, denen wirtschaftliche Prozesse fremd sind. Genau deshalb braucht es fähige Unternehmer in Bern!

Als Unternehmer und Gründer der digitec AG habe ich 1:1 erleben können, was möglich ist, wenn man eine innovative Idee mit Begeisterung, Ausdauer und Fleiss vorantreibt. Mit Digitec haben wir in gut 10 Jahren über 450 Arbeitsplätze geschaffen und 2014 einen Umsatz von über 500 Millionen Franken erzielt.

Wir gratulieren Marcel Dobler ganz herzlich zur Wahl und damit auch als erstem Vertreter des Schweizer Onlinehandels im Parlament in Bern.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4.078 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelHarmlos & Mutlos: H&M in der Schweiz gestartet
nächster ArtikelRingier übernimmt MyStore und fusioniert den Shopping-Club mit DeinDeal
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT