Die Leser haben entschieden – das sind die beliebtesten Beiträge 2015

0
1517

blog.carpathia.ch - die beliebesten Blog-Beiträge 2015Das sich heute zu Ende neigende Jahr hat bzgl. E-Commerce wieder für Schlagzeilen gesorgt. Wir haben wie gewohnt Aktuelles berichtet, Hintergründe beleuchtet, Exklusives offenbart oder mehr als einmal auch hinterfragt oder begründete Kritik geäussert.

So durften wir 2015 wiederum 210 Artikel publizieren, was ungefähr einem pro Arbeitstag entspricht. Vor allem unsere News zum neuen Marktplatz Siroop von Swisscom und Coop erfreute sich grosser Beliebtheit. Und auch die Ricardo-Übernahme durch Tamedia rsp. der hinterlassene Scherbenhaufen bescherte viele Zugriffe.

 

Die Top-20 der beliebtesten Beiträge 2015

  1. Project-Thor: Swisscom und Coop wollen Schweizer Marktplatz lancieren
  2. Die umsatzstärksten Schweizer Onlineshops 2015
  3. Kreditkarten-Zuschläge; stell Dir vor, es gibt ein neues Verbot und niemand kümmert es
  4. Amazon startet mit Gratislieferungen* in die Schweiz – Ist das jetzt so schlimm?
  5. Schweizer Onlinehandel 2015: Massive Verschiebung von Stationär Richtung Online
  6. Statusreport: Die Digitalisierung des Handels
  7. Stationäre Beruhigungspille oder warum die neue GfK-Studie zu den legendären Irrtümern unserer Zeit gehören wird
  8. Exodus bei Ricardo – Geschäftsleitung verlässt fast komplett das Unternehmen
  9. 2014: Schweizer E-Commerce legt erneut über 10% zu – Detailhandel wieder mit Nullrunde
  10. Steht soundmedia.ch vor dem Aus? [Update: Soundmedia ist in Konkurs]
  11. Der (digitale) Kaufprozess: gestern, heute und morgen
  12. Siroop – neuer Marktplatz von Coop und Swisscom mit mehr Fragen als Antworten
  13. Butlers jetzt mit Schweizer Online-Shop – Und einen Butler gibt’s dazu!
  14. Digitec / Galaxus: Migros sichert sich Mehrheit
  15. Die Swisscom und ihre neuen Plattform-Potentiale
  16. Siroop jetzt als Beta gestartet. Aber eigentlich ist es ein MVP!
  17. Diese Shopsysteme nutzen Schweizer Onlineshops
  18. Mobile als Rankingfaktor – Welche Schweizer TOP 50 Shops müssen den 21.4. fürchten?
  19. Swiss E-Commerce Award: DeinDeal.ch ist Champion 2015 – Farmy.ch und Zalando räumen als Mehrfach-Kategorien-Gewinner ab
  20. Tamedia reorganisiert die Ricardo-Gruppe

Wir freuen, für Sie auch 2016 wieder die spannendsten Entwicklungen im Schweizer und internationalen E-Commerce kommentieren und präsentieren zu dürfen.

Übrigens erhalten bereits 5.133 Blog-Leser alle Beiträge der aktuellen Woche jeden Sonntag um 16 Uhr bequem per E-Mail zusammengefasst direkt in die Inbox geliefert.

Gehören Sie noch nicht dazu? Es ist ganz einfach:



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.133 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelDie besten Zitate zum E-Commerce Jahr 2015
nächster ArtikelLeShop steigert 2015 Umsatz auf CHF 176 Millionen (+ 6.6%)
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT