Der umsatzstärkste B2B-Händler im Interview

0
519

Mit einem Vorsprung von CHF 84 Mio. mehr Online-Umsatz im Geschäftsjahr 2016 auf den Zweitplatzierten führt die Elektro-Material AG das Ranking der Top 10 B2B-Händler an.

Das Poster mit den umsatzstärksten Onlineshops und digitalen Vertriebsplattformen, das wir vorletzte Woche publiziert haben, zeigt: Auch andere Schweizer Elektrogrosshändler sind ganz vorne mit dabei. So zum Beispiel belegen die Winterhalter Fenner AG mit CHF 181 Mio. Online-Umsatz den dritten, Otto Fischer mit CHF 168,3 Mio. den fünften Platz.

Diversität im Elektrogrosshandel

Bei Elektro-Material führt evecommerce Board-Member Alexandra Wackernagel das Digital-Geschäft. Sie bringt als Frau nicht nur mehr Diversität  in eine Branche, die eher als Männerdomäne gilt, sondern auch mehr Diversität in den E-Commerce als solches.

Was für sie Diversität im Digital Commerce persönlich bedeutet und wie es Elektro-Material schafft, auch online zu überzeugen, erfahrt ihr in diesem Interview von evecommerce.

Zu Alexandra Wackernagel

Alexandra Wackalexandra-wackernagel-elektro-materialernagel ist Leiterin Digital Business und Vizedirektorin bei Elektro-Material. Sie hat dort die strategische Führung für die Bereiche E-Commerce und Data Management und treibt die Entwicklung des Digital Business voran. Als @consulessa twittert sie gerne über diverse Digital-Themen wie #KI oder #IoT, vor allem aber auch über #digital #leadership oder #diversity.


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4213 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


Creative Commons Dual Lizenz Dieser Beitrag ist als Werk unter einer Creative-Commons Lizenz geschützt.
 Was bedeutet das?

LEAVE A REPLY