Programm und Speaker der Connect – Digital Commerce Conference 2018

0
2539

Die Bewerbungsfrist für die Digital Commerce Awards 2018 (ehemals Swiss E-Commerce Award) ist in vollem Gange und seit heute ist sowohl das Programm wie auch das wiederum exklusive Speaker-Lineup für die Connect – Digital Commerce Conference publiziert.

Am 23. Mai 2018 trifft sich im X-TRA Zürich das Who’s Who des Schweizer Handels – ob Digital oder Stationär – ob PurePlay oder Omni-Channel – ob B2C oder B2B – ob Hersteller, Marken oder Verlage und Marktplätze.

Wir erwarten wiederum über 500 Teilnehmer denen der Erfahrungsaustausch aus erster Hand oberste Priorität hat. Denn die Connect-Konferenz ist keine Verkaufsveranstaltung!

Für Händler, Hersteller und Brands – Für Pureplayer, Omni-Channel-Händler und Marktplätze – Für C2C, B2C und B2B

Auswahl Speaker 2018 der Connect - Digital Commerce Conference
Auswahl Speaker 2018 der Connect – Digital Commerce Conference

Zugesagt hat bereits eine Vielzahl an exklusiven Speakerinnen und Speaker und das hochkarätige Programm wird ständig erweitert. Zum heutigen Zeitpunkt stehen fest:

und Jochen Krisch wird erneut das K5-Panel moderieren und erwartet ebenfalls exklusive Teilnehmer.

Stark limitierte Ticket-Kontingente

Der Platz für die Konferenz ist beschränkt, erste limitierte und preislich attraktive Early-Bird Kontingente sind bereits ausverkauft. Bitte unbedingt Vorverkauf benutzen.

Impressionen der erfolgreichen Connect Konferenz 2017 in nachfolgendem Video-Zusammenschnitt:



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.133 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelHat Zalando in der Schweiz H&M 2017 umsatzmässig überholt?
nächster ArtikelOnline-Medikamente: Falsches Spiel und Placebo Argumente der Apotheker Lobby
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT