Mission Impossible im GAFA-TAB-Zero-Szenario?

0
1929

Nur noch gut zwei Wochen bis zur Connect – Digital Commerce Conference am 23. Mai 2018 im X-Tra in Zürich. Und es freut uns anzukündigen, dass kein geringerer als Prof. Dr. Gerrit Heinemann die Konferenz mit seiner Keynote eröffnen wird:

Eröffnungs-Keynote Connect - Digital Commerce Conference: Mission Impossible im GAFA-TAB-Zero- Szenario? Prof. Dr. Gerrit Heinemann
Eröffnungs-Keynote Connect – Digital Commerce Conference: Mission Impossible im GAFA-TAB-Zero- Szenario? Prof. Dr. Gerrit Heinemann

Im Westen rücken die GAFAs (Google-Amazon-Facebook-Apple) vor, aus dem Osten macht uns TAB (Tencent, Alibaba, Baidu) das Leben schwer. Welche Chancen bleiben Europa noch? Bisher kann diese Frage nicht beantwortet werden, also „Zero“.

Prof. Dr. Gerrit Heinemann gilt als einer der profiliertesten und kritischsten wissenschaftlichen Autoren wenn es um den Handel von Morgen geht.

Lesern dieses Blogs ist er bekannt durch seine Gastbeiträge:

Zudem haben wir an der Connect Konferenz 2016 eine Fortsetzung des legendären Streitgesprächs aus der Brand Eins (“Wehrt euch! Oder ist es dafür zu spät?”)
zwischen Jochen Krisch und Gerrit Heinemann zur Zukunft des stationären Handels auf der Bühne geführt (Video unten).

Die letzten Ticket-Kontingente zu regulären Preisen befinden sich jetzt im Verkauf – unbedingt Vorverkauf benutzen.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.141 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelWenn zwei scheitern, freut sich der Dritte: Digitec Galaxus lanciert EU-Hub
nächster ArtikelGalaxus will sich Marktanteile an Online-Fashion sichern
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT