geschenkidee.ch macht einen Ausflug in die Offline-Welt

0
3463

Eine physische Präsenz eines Onlinehändlers kann stark dazu beitragen, die Markenbekanntheit zu steigern und bei Kunden Vertrauen zu schaffen. Beispiele von anfangs Pure Playern, die später genau aus diesem Grund offline gingen, gibt es zuhauf.

Jetzt hat auch geschenkidee.ch den Schritt in die Offline-Welt gewagt: Der grösste Online-Anbieter von Geschenken in der Schweiz hat mit der Store Service AG, welche schweizweit über 70 Tankstellenshops betreibt, einen Kooperationsvertrag geschlossen und ist neu nun mit einem auswählten Geschenkartikel-Sortiment in deren Tankstellenshops präsent.

geschenkidee.ch geht stationär und ist ab sofort mit einem ausgewählten Sortiment in 70 Schweizer Tankstellenshops vertreten.

«Wir freuen uns auf den ‚Ausflug‘ in die Offline-Welt», sagt Maud Hoffmann, CEO von geschenkidee.ch. So könne geschenkidee.ch noch mehr Kunden erreichen und die Markenbekanntheit steigern.

Mehr über die Kooperation zwischen geschenkidee.ch und der Store Service AG, wie die Kooperation aufgegleist und welche B2B-Bestellplattform für die Nachbestellungen gewählt wurde, gibt es im vollständigen Artikel bei evecommerce zu lesen.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein