SCORE! hinter den Kulissen: Meet the team

0
187

Location, Catering, Programm, Award-Verleihung, Ticketing: Damit die SCORE! Konferenz mit der anschliessenden Award-Verleihung für die besten Schweizer Onlineshops für Sie und Ihr Team ein tolles Erlebnis wird, plant und organisiert das Team hinter der SCORE! schon lange im Voraus in verschiedenen «Ressorts», wie sie diese intern nennen.

In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen Einblick hinter die Kulissen und zeigen Ihnen, wer die Menschen hinter der SCORE! sind und wer vom Team für welchen Bereich verantwortlich ist.

Die Organisatorin der SCORE!

Die SCORE! – Swiss Conference for Retail and E-Commerce wird von Carpathia organisiert. Der ehemalige Gründer und Inhaber von Carpathia, Thomas Lang, hatte zusammen mit seinem damaligen Geschäftspartner Malte Polzin die Konferenz ins Leben gerufen, um Entscheider*innen im Onlinehandel eine Plattform zu geben, damit sie sich austauschen und vernetzen können. Es sollte «eine Konferenz vom Handel für den Handel» sein. Eine Mission, der wir bis heute treu geblieben sind. Inzwischen hat sich die Konferenz zu einem etablierten und grössten Handels-Event der Schweiz entwickelt: Dieses Jahr im Juni haben über 800 Personen die Konferenz und anschiessende Digital Commerce Award Verleihung besucht. Emma ist das jüngste Mitglied unseres Teams. Für sie war die Konferenz in diesem Jahr die erste. Das hat Emma aber nicht davon abgehalten, sofort in diversen Bereichen einzusteigen und anzupacken, sei dies bei der Koordination mit dem Catering, mit den Sponsoren für das Rahmenprogramm oder in der Kommunikation. Fürs 2023 ist Emma neu verantwortlich für die Organisation rund um die Award-Verleihung. Ihre erste «Amtshandlung», und wie wir finden Meisterleistung, in diesem Bereich war die Planung und Umsetzung des neuen Digital Commerce Award Erscheinungsbilds. Funfact: Wer am Veranstaltungstag eine Kopfschmerztablette, ein Blasenpflaster, eine Haarbürste oder sonst irgendetwas benötigte: Emma hatte es ganz sicher dabei – sie war wirklich auf alles vorbereitet.Wenn am Konferenz-Tag die Bühne in hellem Scheinwerferlicht erstrahlt und die Speaker*innen auch in der hintersten Reihe deutlich zu hören sind, dann haben wir das David zu verdanken. Er ist verantwortlich für die Koordination und Organisation rund um Technik, aber auch für die Leistungs-Vereinbarung und-Abstimmung mit der Location und dem Catering ist er in Charge. Auch beim Programm auf der Hauptbühne mischt David mit und definiert zusammen mit Malte und Alexandra bereits jetzt schon fürs 2023 die relevanten Themen und die dazu passendsten Speaker*innen. Funfact: David koordiniert nicht nur die Technik, sondern engagiert sich gerne mal gleich selbst in diesem Metier. So hat er zum Beispiel durch die ganze Bühnenanimation der Award-Verleihung geführt oder unterbricht auch mal einen Keynote-Speaker mitten in seiner Präsentation, um ihm zu sagen, wo er sich auf der Bühne platzieren muss, damit er im Saal besser zu hören ist. Masterclasses, Coffee Bar, Smoothies, Candy Bar, Games und vieles mehr. Dass das Rahmenprogramm zustande kommt, abwechslungsreich und stimmig ist, darum kümmert sich bei uns Heidi. Das Rahmenprogramm wird von verschiedenen Sponsoren ermöglicht, die unsere Events teilweise schon seit Jahren treu unterstützen. Als Projektleiterin für die Events behält Heidi bei uns ausserdem stets den Überblick über den Zeitplan sowie die regelmässigen Absprachemeetings. Funfact: Auch wenn Heidi als Projektleiterin grosse Verantwortung trägt, ist sie am Durchführungstag meistens total entspannt. Vielleicht liegt es daran, dass sie den Event schon mit am häufigsten erlebt hat oder es hängt mit ihrem intensiven Hobby der Feuerwehr zusammen, bei dem es noch wichtiger ist, kühlen Kopf zu bewahren, wenn es brennt. Wenn eine unserer Websites «bugt» oder unsere E-Mails im Spam landen, dann ist Martin zur Stelle, findet das Problem und bald darauf auch die Lösung. Genauso effizient und zielorientiert steuert er die ganze Organisation rund ums Ticketing, sei dies beim Aufsetzen desselben, aber auch beim Ticketing an der Konferenz selbst. Da wir dieses Jahr vom grossen Ansturm am Morgen fast ein bisschen überwältigt wurden, tüftelt Martin bereits jetzt an der Prozess-Optimierung für nächstes Jahr. Funfact: Martins kleine Tochter war an der Award-Verleihung am Abend auch als Helferin dabei. «Prinzessin Laura», so stand es auf ihrem Badge, hat beim Location-Ausgang das Digital Commerce Special der Handelszeitung als Give-Away verteilt. Dieser Beitrag, wie auch die meisten anderen Beiträge, Newsletter oder Social-Media-Beiträge, werden von Alexandra geplant und konzipiert. Sie ist für das Marketing und die Kommunikation der Events verantwortlich, bestimmt die Themenschwerpunkte und erstellt den Kommunikationsplan in Abstimmung mit Event- und Medien-Partnern. Content-Umsetzung gehört auch dazu, wobei sie hier auf die Unterstützung von Emma zählen kann. Alexandra hat auch die redaktionelle Verantwortung fürs Programm und stellt zusammen mit David und Malte das Hauptbühnenprogramm auf die Beine. Funfact: Alexandras Outfit für die SCORE! hat sie nicht etwa online bestellt, sondern ging dafür in ein stationäres Modegeschäft und liess sich beraten. Die Person, die sie beraten hat, wird an der SCORE! 2023 auf der Bühne stehen. Malte ist das langjährigste Mitglied unseres SCORE! Teams: Als Mitgründer der Konferenz und langer Branchen-Kenner bringt er sehr viel Erfahrung, spannende Kontakte sowie auch eine wertvolle «Aussensicht» in unsere Truppe. Ausserdem gehört er einfach auf die Bühne. Funfact: Manchmal hält er Hochdeutsch für Schweizerdeutsch und wenn der Drucker die Moderationskarten nicht schlucken will, wird halt mal geklebt bis der Klebestift glüht.

Das Team hinter Masterclasses und Rahmenprogramm

Seit diesem Jahr kann an der Konferenz das Wissen rund um Digital Commerce in den Masterclasses vertieft werden. Dieses Programm wird von unserem Eventpartner der Post und PostFinance organisiert. Die Menschen, die für die Organisation, Koordination und viele weitere Aufgaben rund um die Masterclasses und einen Teil des Rahmenprogramms verantwortlich sind, sind Yannick, Philippe und Marco. Unsere Funfacts zu den dreien dürfen hier natürlich auch nicht fehlen. Yannick, Digital Commerce Consultant bei Die Schweizerische Post Funfact: Yannick hat vor lauter Masterclasses und Networking komplett vergessen, Mittag zu essen. Doch der Catering Service war so zuvorkommend, dass auch er um circa 15.00 Uhr noch etwas Warmes aus der Küche serviert bekam. Philippe, Leiter Digital Commerce bei Die Schweizerische Post Funfact: Philippe stand bereits oft vor Mikrofonen oder auf Bühnen. Aber das Vorlesen der Laudatio für den Digital Commerce Champion macht ihn immer noch jedes Mal komplett nervös. Marco, Marketingmanager bei PostFinance Funfact: Beim Catering an der SCORE! gab es bei einem Snack eine Mischung aus Cherry-Tomate und Chili, Marco als Fan von beidem hat dann die Samen entnommen, um diese im 2023 selber zu ziehen.

Und jetzt sind Sie dran: Ein Early Bird Ticket sichern!

Bis zum 15. Februar 2023 haben Sie die Chance, eines der vergünstigten Early Bird Tickets zu ergattern. Hier geht es direkt zu den Tickets.      



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4'000 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

Nur im Newsletter
Kuratierte Artikel rund um Digital Commerce sowie Digital Commerce Jobs.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein