Jetzt mal Klartext! Was beschäftigt den Handel wirklich, Thomas Meier, Thilo Haas und Stefan Wolk?

0
217

Im Panel «Klartext-Runde: Was beschäftigt den Handel wirklich?» an der diesjährigen SCORE! Konferenz am Mittwoch, 24. Mai, treffen drei langjährige Kenner des Onlinehandels aufeinander: Sie sind auf ihrem Gebiet absolute Experten, weil sie seit Jahrzehnten in der Branche tätig sind oder diese selbst mit einem eigenen Shop aufgemischt haben. Deshalb liegt auf der Hand, dass diese illustre Runde die brennendste Frage der Branche beantworten kann: Was beschäftigt den Handel wirklich? Eine Frage, die wohl jeden Branchenprofi umtreibt, auf die es aber auch keine klare Antwort gibt. Jedoch Einschätzungen von Profis wie Thomas Meier, Thilo Haas und Stefan Wolk.

Thomas Meier hat von der Pike auf gelernt, wie der Modehandel funktioniert und ist seit über zehn Jahren CEO und Mitinhaber des Schweizer Traditionsversandhaus Lehner Versand. Auch Stefan Wolk blickt auf über 20 Jahre Erfahrung im Digitalgeschäft zurück und ist beim Brillengiganten Fielmann für die E-Commerce-Sparte als Director zuständig. Thilo Haas hat sein Know-how im digitalen Handel gleich für die Gründung seines eigenen Unternehmens Connox genutzt, einer der ersten Onlineshops für Designmöbel.

Die drei wissen, was geht

Dieses geballte Wissen und die bemerkenswerten Erfahrungen von den drei Handelsexperten versprechen spannende Einblicke, was den Handel im Jahre 2023 und darüber hinaus tatsächlich beschäftigt. Meier, Haas und Wolk setzen sich täglich mit den Herausforderungen, den Veränderungen und den Zukunftsaussichten auseinander, die den Onlinehandel beschäftigen, und versuchen an Lösungen und Innovationen zu arbeiten. Stefan Wolk baut den digitalen Kanal von Fielmann stetig aus und setzt wie andere namhafte Anbieter, die im stationären Handel, aber auch im Onlinehandel tätig sind, auf eine Omnichannel-Strategie und «phygitale» Konzepte, also die Vermischung von offline und online.

Welches das richtige Sortiment für den Kunden ist und wie man Produkte am besten darstellt, beschäftigen Thomas Meier und Thilo Haas wohl gleichermassen. Der CEO von ConnoxThilo Haas – bietet beinahe 25’000 Produkte ab Lager an, eine logistische Meisterleistung.

Das Trio bietet alle Voraussetzungen, um Insights zu geben und vor allem auch, an welchen Konzepten sie arbeiten – denn ein Grossgewicht wie Fielmann oder ein Pionier wie Connox prägen die Branche.

Die Panel-Speaker

Thomas Meier absolvierte seine KV-Ausbildung bei Schild Kleidermode und besuchte die Textilfachschule Zürich. Anschließend sammelte er zehn Jahre lang Erfahrung bei Spengler Mode & Schild Mode, bevor er an der Fachhochschule Betriebsökonomie studierte. Seit 2008 ist er bei Lehner Versand tätig und bekleidet seit 2011 die Position des CEO und Mitinhabers des Unternehmens.

Thilo Haas hat 2005 mit Connox einen der ersten Onlineshops für Designmöbel und -accessoires gegründet. Heute gehört Connox zu den führenden E-Commerce-Unternehmen für Premium Home & Living Produkte in Europa.  Das Unternehmen mit Sitz in Hannover verkauft auf connox.de, connox.com und weiteren internationalen Shops mehr als 36.000 ausgewählte Designmöbel und Accessoires internationaler Marken wie Vitra, &tradition und HAY. Connox beschäftigt heute mehr als 300 Mitarbeiter*innen und erzielte im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Umsatz von über 100 Mio. EUR.

Stefan Wolk ist seit 2020 Director E-Commerce von Fielmann und verantwortet die stetig wachsenden digitalen Vertriebskanäle des Omnichannel-Anbieters für Augenoptik und Hörakustik. Seit über 9 Jahren entwickelt er in enger Zusammenarbeit mit den Niederlassungen neue Services für die Kunden des Marktführers. Aus seinen vorigen Stationen in der Otto Group oder als Gründer eines Surf-Startups blickt er auf 20 Jahre Erfahrung im E-Commerce und Digitalbusiness zurück.

Sie sind an der SCORE! am 24. Mai 2023 dabei? Noch nicht? Dann nichts wie los und jetzt schon eines der begehrten Tickets sichern. Hier geht’s zur Konferenz-Website



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4'000 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

Nur im Newsletter
Kuratierte Artikel rund um Digital Commerce sowie Digital Commerce Jobs.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein