digital.business.blog

Was ist aus dem Supermarkt von morgen geworden?

Supermarkt Vision 2020 - Wie ein Laden künftig aussehen könnte / Vision: Carpathia - Grafik: Tages-Anzeiger
Vor über 6 Jahren haben wir die Vision Supermarkt 2020 entwickelt und vorgestellt, weil wir nicht daran glauben, dass Lebenmittelläden in Zukunft noch so funktionieren, wie sie heute funktionieren. Das war im September 2014. Zwischenzeitlich ist viel passiert; Amazon Go ging 2016 an den Start, Valora und Migrolino experimentieren in der Schweiz mit unbemannten Convenience-Kleinformaten, Food-Delivery Dienste legen ein selten …

Beitrag jetzt online lesen.

Wachstumspotentiale abseits vom Mainstream - Videomitschnitt der #dcomzh

Wachstumspotentiale abseits vom Mainstream - Videomitschnitt der #dcomzh
An der diesjährigen Digital Commerce Conference 2020 durften wir Ceyda Avunduk von littlehipstar.com, Melanie Shaikh von compass24.ch und Caspar Eberhard von appenzeller-gurt.com zur Podiumsdiskussion begrüssen. Sie haben es geschafft über eine Nischenstrategie erfolgreich im eCommerce zu starten. Doch weshalb sind diese Unternehmen so Erfolgreich? Wir haben in der Podiumsdiskussion interessante Insights erhalten.

Beitrag jetzt online lesen.

Interaktives Onlineshopping ist auf dem Vormarsch

Migros Video-Beratung
Digital Commerce Prozesse sind über die letzten Jahre stark verbessert worden. Erfolgreiche Onlineshops kennen die Relevanz der Produktdaten, orientieren sich für die User Experience am Nutzungsverhalten, haben einen optimierten Checkout-Prozess und eine effiziente Logistik. Gerade auch Commerce Plattformen wie Amazon und Zalando können auf Basis vernetzter IT-Systemlandschaften und Unmengen an Nutzungsdaten trotz bzw. gerade dank des riesigen Sortiments personalisierte Produktempfehlungen …

Beitrag jetzt online lesen.

Vom Blindflug im Fulfillment zum Wettbewerbsvorteil (B2B-Monitor)

Vom Blindflug im Fulfillment zum Wettbewerbsvorteil (B2B-Monitor)
Die wichtigste Kennzahl im Fulfillment wird oft nicht erhoben und gut jedes fünfte Unternehmen ist betreffend KPI in diesem Prozessschritt komplett im Blindflug unterwegs! In einem sehr interessanten Interview mit Pascal Willi, Leiter Digital Commerce bei Elektro-Material, bekommen wir einen Einblick, wie Elektro-Material dank dezentralen Standorten zu wichtigen Wettbewerbsvorteilen kommt.

Beitrag jetzt online lesen.

Jetzt für den Digital Commerce Award anmelden

Award_BannerNL_600x250-01
newsletter-lighthouse
Newsletter abmelden - Bearbeite Dein Abonnement
Carpathia AG
Fröhlichstrasse 27
CH-8008 Zürich