digital.business.blog
Jetzt bewerben für die begehrten Awards für die besten Mobile- und Onlineshops 2019 der Schweiz

Drei Todsünden bei der Onlineshop-Vermarktung

Gastartikel von Stephan Randler, Autor und Herausgeber von neuhandeln.de. Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce Branche seit mehr als 15 Jahren. Stephan hat die drei Todsünden bei der Onlineshop-Vermarktung herausgearbeitet und zeigt diese anhand von Praxisbeispielen auf. Als Onlineshop-Betreiber können diese Fehler einfach vermieden werden, indem immer wieder die Kundensicht eingenommen und der eigene Onlineshop unvoreingenommen geprüft wird. Der Artikel ist …
Beitrag jetzt online lesen.

So stark wächst Coop online und wo die Siroop Umsätze hingeflossen sind

Nachdem gleich zu Jahresbeginn Coop die Umsätze des Online Supermarkts coop@home bekannt gegeben hat, liegt seit heute der Geschäftsbericht vor mit weiteren Details zum Wachstum der Coop Gruppe generell wie auch online. Der B2C Bereich der Coop Onlineshops hat im vergangenen Jahr um 15.4% zulegen können auf CHF 785 Mio. Auffällig dabei, die Dominanz der Elektronikanbieter, welche gemeinsam auf über …
Beitrag jetzt online lesen.

Amazon.de verkauft eigene Möbelmarken und welche Plattform-Strategie verfolgt Ikea?

Amazon mischt den Online-Möbelmarkt auf, Ikea will auf Marktplätze und selbst zur Plattform werden. Dies die kürzlich erschienenen News aus der Möbelbranche. Aber mal der Reihe nach: Die Möbelbranche war bisher im Onlinehandel recht zaghaft. Nun greift Amazon 'hierzulande' an: Amazon.de lanciert die Eigenmarken Movian und Alkove. In den USA verkauft Amazon schon länger seine eigenen Möbelmarken. Das Design und teilweise …
Beitrag jetzt online lesen.

Amazon kommt in die Schweiz - sind Sie bereit?

Amazon Competence Hub
newsletter-lighthouse
Newsletter abmelden - Bearbeite dein Abonnement
Carpathia AG
Fröhlichstrasse 27
8008 Zürich