Start Analysen

Analysen

Commerce Report Schweiz 2022 – Werte und Services im Fokus des Handels

0
Käufer entdeckten die Vielfalt des Online-Shoppings. Anbieter legten mit immer mehr Investitionen nach. Der unerwünschte Nebeneffekt: Es gibt zu viele Kaufmöglichkeiten für dieselben Produkte. Nun suchen Anbieter händeringend nach Differenzierung.

Cookie-Banner in Schweizer Onlineshops 2022

0
Cookies gehören zum Onlineshopping einfach dazu. Wir haben uns angeschaut, wie die Schweizer Onlineshops auf die Verwendung der Cookies aufmerksam machen.

Onlinehandel verliert im 1. Halbjahr 2022 6.1% – Trendwende erreicht!

2
Der B2C Onlinehandel Schweiz verliert im 1. Halbjahr 2022 6.1%. Die Trendwende scheint jedoch erreicht mit leichtem Wachstum in den Monaten Mai und Juni. Trotz Umsatzminus bleibt ein Coronaboost von 13.5 Prozentpunkten bestehen.
Well App

Die Vernetzung im Schweizer Gesundheitswesen schreitet voran #eHealth

0
Die Beteiligung von Galenica bei der Gesundheitsplattform Well ist ein Meilenstein mit Brisanz für die Vernetzung des Schweizer Gesundheitssystems. Plötzlich sitzen Zur Rose und Galenica im gleichen Boot.

Update 2022 zum Need for Speed im Schweizer E-Food #Quickcommerce

2
Was hat sich bei den Schweizer E-Food Anbietern die letzten 12 Monate getan und wie ist der Ausblick? Unser Update zu Stash, Avecnow, Gorillas, Rohlik, Farmy, Migros Online und Co.

Detailhandelsentwicklungen im 1. Quartal 2022 – eine Relativierung

0
Dieser Tage werden die neuesten Zahlen zum Detailhandel publik. Gerade der Monat März war für viele Händler im Vergleich zum Vorjahrsmonat ein hartes Pflaster und auch im April ist kaum Euphorie zu verzeichnen. Aber ist dieser Vergleich zum Vorjahr überhaupt angebracht? Sind nicht die vielen Sondereffekte zu eliminieren und wäre ein Vergleich mit dem Jahr 2019 nicht viel aufschlussreicher?

Migros auf dem Weg zum führenden Gesundheitsdienstleister der Schweiz

0
Die Migros baut ihr Angebot im Gesundheitswesen massiv aus und entwickelt sich zum führenden privaten Leistungserbringer der Schweiz. Bereits über zwölf Marken gehören der Gesundheitsinitiative des MGB an.

Zalando in Zahlen: GMV-Wachstum 2021 um 34.1% auf EUR 14.3 Mrd.

0
Zalando hat den Geschäftsbericht 2021 publiziert und weist ein starkes Umsatzwachstum vor. Der Aussenumsatz oder GMV (Gross Merchandise Volume) steigt um 34.1% auf EUR 14.3 Mrd., der effektive Unternehmensumsatz legt um 29.7% auf EUR 10.4 Mrd. zu. Mit einem EBIT von EUR 468.4 Mio. ist die Umsatzrendite auf 4.5% zurückgegangen. Weitere interessante Neuigkeit: Zalando Fulfillment wird für Zalando-fremde Verkaufskanäle geöffnet.

Amazon steigert 2021 Umsatz auf USD 470 Mrd., Deutschland erzielt EUR 32.9 Mrd.

0
Amazon steigert den Umsatz erneut, dies Global um 22 Prozent auf USD 470 Milliarden. Beachtlich zugelegt hat erneut das Cloud-Computinggeschäft (AWS), weniger stark gewachsen wie in den Vorjahren sind die Subscription Services.

Hersteller von Produktionsgütern: Anforderungen an Digital Commerce Webauftritt (B2B-Monitor)

0
Kurz vor Weihnachten haben wir den Carpathia B2B-Monitor 2021 publiziert mit dem Thema Anforderungsprofile an B2B Digital Commerce Webauftritte. In diesem Beitrag stellen wir die Charakteristika und Anforderungen von Herstellern von Produktionsgütern (Stereotyp 1) vor.

Rückblick 2021: Was im Schweizer Retail und Digital Commerce am meisten bewegte

0
In diesem Jahr sehr beliebt war nebst den klassischen Facts & Figures, wie die umsatzstärksten Onlineshops und Wachstumszahlen, besonders der Themenbereich E-Food. So greifen 8 der top 20 Beiträge Themen rund um den Onlinevertrieb von Lebensmitteln auf.

Mieten statt Kaufen – Auto-Mietanbieter im Vergleich

0
Abo- und Mietmodelle für Autos erleben zurzeit Hochkonjunktur. Wir haben uns die etwas genauer angeschaut und Carify, carvolution, Clyde, FlatDrive, SBB Green Class sowie upto einem kleinen Vergleich unterzogen.

Studie Internetnutzung 2021: Es gibt noch Leute, die’s nicht nutzen!

0
Die Studie zur Internetnutzung in der Schweiz 2021 kann man eigentlich so zusammenfassen: Es gibt noch wenige Leute, die es nicht nutzen. Für die meisten ist das (mobile) Internet bzw. E-Commerce Alltag. Das Forschungszentrum für Handelsmanagement der HSG unter der Leitung von Prof. Thomas Rudolph hat, gesponsert von der Swiss Retail Federation und dem Schweizerischen Handelsverband, die Internetnutzung von Herr und Frau Schweizer im Pandemiejahr 2021 untersucht. Die Ergebnisse zeigen klar, dass das Internet für alle Altersgruppen ein immer wichtigerer, beziehungsweise schon alltäglicher, Punkt in der Customer Journey ist.

70 Milliarden Euro Umsatz (+33%) für die grössten Onlineshops Deutschlands im 2020

0
70 Milliarden Euro Umsatz bei den Top 1'000 Onlineshops Deutschlands im 2020. Jeder zweite Onlineshop verkauft auf Marktplätzen.

Schweizer E-Commerce-Studien: Stimmungsbarometer und Gegenüberstellung

2
Die Schweizerische Post hat Konsument*innen zum Thema E-Commerce befragt. Auf die spannendsten Ergebnisse des "Stimmungsbarometers" gehen wir in diesem Beitrag ein.

Schweizer E-Commerce-Studien: Onlinehändlerbefragung zum Thema Nachhaltigkeit

0
In einer Studie hat die Schweizerische Post wiederum Onlinehändler zum Thema Nachhaltigkeit befragt. Auf die spannendsten Ergebnisse gehen wir in diesem Beitrag ein.