Carte Blanche

Carte Blanche

Carte Blanche - Raum für neue Ideen, Visionen oder Ausgefallenes

Kooperation von ZALANDO mit AMAZE – ABOUT YOU hat's vorgemacht

Gestern startete AMAZE ihre Mode- und Lifestyle-App, die individuelle Outfits und Streetstyles aus den Modemetropolen für Millionen potentielle User mit einem Swipe zugänglich macht. Die App ist intuitiv, mit "gelernten" Führungs-Elementen, zu bedienen. Speziell das Swiping-Interface macht es...

Galoppierende Inflation oder wie conrad.ch sein SSL-Zertifikat amortisiert

Heute hab ich mal auf conrad.ch gestöbert und auch etwas interessantes entdeckt, was ich schon lange haben wollte. Also rein mit den Schweinwerfern in den Warenkorb und in den Checkout-Prozess. Hier gibt's bei Conrad einige...

Schweizer-Online-"Volks"-Marktplatz – wirklich nur ein Gedankenspiel?

Themen wie Frankenschock, Einkaufstourismus, Ladensterben etc. beschäftigen den Schweizer Handel enorm - je länger je mehr aber auch uns alle ganz persönlich. Sei es im beruflichen Alltag, beim Flanieren in der Innenstadt und im...

Schweizer-Online-“Volks”-Marktplatz – wirklich nur ein Gedankenspiel?

Themen wie Frankenschock, Einkaufstourismus, Ladensterben etc. beschäftigen den Schweizer Handel enorm - je länger je mehr aber auch uns alle ganz persönlich. Sei es im beruflichen Alltag, beim Flanieren in der Innenstadt und im...
Bettenrid und der CD-Fail

Wie man es nicht machen sollte: Bettenrid und Microspot

Tagtäglich sehe ich Dinge über die man schmunzeln könnte, aber eigentlich sind sie zum heulen. Als Wochenendlektüre noch 2 Beispiele wie man es nicht machen sollte: 1. BETTENRID (Deutschland) Vor kurzem war ich mal wieder in Frankfurt...

Wenn der Detailhandel im Selbstmitleid zu versinken droht

So in etwa muss man interpretieren, wenn man sich zumindest auf Twitter die Aussagen und Voten vom Internettag der HSG diese Wochen zu Gemüte führt. Malte Polzin hat hierzu eine schöne Zusammenfassung gemacht via...

Das Auto vom Chef

Was das Auto vom Chef mit E-Commerce zu tun hat? Nicht direkt etwas, aber als Messgrösse könnte es sehr wohl dienen. In unserer Beratungstätigkeit werden wir immer wieder mit Budgetgrössen bei E-Commerce Projekte konfrontiert. Und...

Praktisch – mit Ghostwriter zum Akademiker

Prima Business-Case, der auch noch so unverschämt professionell angepriesen wird. Darauf habe ich doch schon lange gewartet. Ich werde mich wohl gleich zu einem Fern-, Zweit-, Nachdiplomstudium an einer renommierten Universität anmelden ;-) "In enger...

E-Commerce-Demoshop by Swisscom – Klicken auf eigene Gefahr

Wir wurden heute im Rahmen des Swiss E-Commerce Awards auf das "Swisscom Homepage Tool" aufmerksam gemacht. Der Schweizer Telecom-Markführer bietet KMUs einfache Tools zur Erstellung der eigenen Webpräsenz an. Verschiedene Editionen stehen zur Verfügung, die...

Tagi-Online: Eva-Comics zu sarkastisch?

Die aktuellen Eva-Comics des Tages-Anzeigers zum Thema Dignitas sind äusserst sarkastisch - aber genau nach meinem Geschmack, was den schwarzen Humor angeht ;-) Die gestrige Ausgabe vom 3. Oktober war besonders gelungen - jedoch unterscheidet...

In eigener Sache: Daniel Ebneter verstärkt die E-Business-Profis von Carpathia

Ab dem 1. November 2010 verstärkt Daniel Ebneter das Team der Carpathia Consulting GmbH in Zürich. Als Partner wird er sich hauptsächlich E-Business-Projekten widmen. Zusätzlich wird er als Dozent in verschiedenen Weiterbildungskursen an der...

Die digitale Veredelung physischer Produkte (Teil 2/2)

Dieser Blog-Beitrag ist die Fortsetzung eines ersten Teils, welcher eine Übersicht über Digitale Produkte gibt. Wie digitalisiert man ein Produkt? Wie geht man da am besten vor wenn man ein Produkt digital veredeln will? Ich möchte aufzeigen, wie...

In eigener Sache: 5 Jahre carpathia: e-business // e-commerce.blog

Vor genau 5 Jahren haben wir auf diesem Kanal das erste Posting publiziert. Es war zwar erst eine Ankündigung auf den ersten geplanten Beitrag. Seit dem sind fast 500 Artikel publiziert worden, anfänglich zu...

Credit Suisse verschenkt Häuser – seit gewarnt!

Derzeit führt die Credit-Suisse eine grosse Banner-Kampagne für die Aktion Win-a-House - und "nomen est omen", da gibt's ein komplettes Haus zu gewinnen! Da kann man natürlich nur unschwer der Versuchung nicht erliegen, da...

Facelifting bei Orange – nun schwarz auf weiss

Um ein Bonmot von Peter Hogenkamp anlässlich einer seiner legendären iEX-Sessions "was User lieben, was Sie hassen" zu verwenden: "Ist der Hintergrund einer Website schwarz, handelt es sich entweder um geklaute Software, Porno oder...

Kein Handytausch im Bus!

Oder was nebenstehendes Hinweisbild sonst noch bedeuten könnte? Anrufe auf Mobilfunknetz verboten - Festnetz ok Kopieren von Mobiltelefonen untersagt Tausch von Mobiltelefonen im Bus nicht erlaubt Besitz von mehr als einem Mobiltelefon im Bus verboten. Diese eindeutig mehrdeutige Warnung...

Pin It on Pinterest