Start Digital Commerce

Digital Commerce

Service Excellence im E-Commerce und Retail: Facts & Figures

0
Die Pandemie hat gezeigt: Gerade im E-Commerce und Retail gibt es häufig eine mangelhafte oder gar fehlende Servicestrategie. Die Folge davon sind überlastete Service Center mit langen Wartezeiten, schlecht konzipierte Self-Service-Portale und eine zunehmende Verärgerung bei den Kund*innen. Ein Gastbeitrag mit Facts & Figures von Rémon Elsten.
TikTok Shop Fresh Food

TikTok Shop verkauft frische Lebensmittel auf der Plattform

0
Der wachsende Food-Markt im E-Commerce trifft auf den Social Commerce Trend. Ab dem 1. August können TikTok-Nutzer in Grossbritannien frische Lebensmittel direkt über den TikTok Shop kaufen.

Versand- und Lieferkonditionen in Schweizer Onlineshops 2022

0
Bei den Versand- und Lieferkonditionen der Top 30 Schweizer Onlineshops zeigen sich im Vorjahresvergleich nur geringe Veränderungen. Welcher Anteil der Onlineshops gratis versendet oder wie viele Click & Collect anbietet, gibt es im Blogbeitrag zu lesen.
mycoop

Coop.ch mit Personalisierung wie bei myMigros

«Einfacheres und schnelleres Einkaufen» verspricht das neue Feature von coop.ch: Vor Kurzem wurde die Hauptnavigation um den Navigationspunkt «Mein Coop» ergänzt. Dahinter verbergen sich für alle eingeloggten Personen personalisierte Einkaufsvorschläge. Diese werden basierend auf der Kauf-Historie vorgeschlagen. Das neue Feature kennen wir bereits von einem anderen Schweizer Lebensmittel-Onlinehändler: myMigros.

Die umsatzstärksten Schweizer Onlineshops 2022

Das sind die umsatzstärksten Onlineshops und digitale Vertriebs-Plattformen 2022. Die Top 30 B2C Onlinehändler erwirtschaften mit Total CHF 9'156 Mio. zusammen 64% des 2021 in der Schweiz gesamthaft erzielten Onlinehandelsumsatzes von CHF 14.4 Mrd. Im B2C-Ranking liegt zalando.ch mit einem Umsatz von 1430.0 Mio. CHF an der Spitze, gefolgt von digitec.ch mit 1187.0 Mio CHF.
Kapazitätserweiterung im Paketzentrum Frauenfeld - Quelle: Post CH

Rückläufiger Onlinehandel im 1. Halbjahr 2022 und das Ringen um die Paketzustellung

Die Onlinehandelsumsätze im ersten Halbjahr haben sich, im Vergleich zur selben Vorjahresperiode, rückläufig entwickelt. Entsprechend zurückgegangen ist auch die Paketmenge. Quickpac kann eine rasante Steigerung der Paketmenge verzeichnen, doch auf DPD erzielt Wachstum in der klimaneutralen Zustellung.
zalon_sagt_auf_wiedersehen

Zalando: Zalon und DACH-Manager sagen adieu

Zwei Nachrichten über Zalando erreichten uns diese Woche: Zalando stellt den Styling-Service Zalon ein und DACH-Manager Florian Jodl hat Zalando verlassen.

Carpathia goes K5: Unsere Insights und Eindrücke

Eindrücke und Insights der K5 Future Retail Conference in Berlin fassen wir in diesem Beitrag zusammen. Mit dem ganzen Team waren wir am Mittwoch und Donnerstag vor Ort dabei, um neue Inspiration zu gewinnen und die Zukunft des Digitalen Handels zu gestalten.

Zalando neu mit Mindestbestellwert für Gratisversand

Zalando verlangt neu einen Mindestbestellwert, um gratis zu versenden. Der Zeitpunkt für die Einführung überrascht nicht, gibt es mehrere Argumente, um den Mindestbestellwert zu begründen. Auf diese gehen wir im Beitrag ein.

Bewegung in der „Buy now, pay later“ Branche

0
In den letzten Monaten gab es viel Wirbel um Firmen mit «Buy now, pay later» Lösungen. Klarna entlässt 700 Mitarbeitende. Apple steigt mit Apple Pay Later neu in das Geschäft ein.

Stash startet Crowdfunding-Kampagne

Quick Commerce Anbieter Stash startet eine Crowdfunding-Kampagne auf der Aktien-Crowdfunding-Plattform Seedrs.

Ein starkes Jahresergebnis und klare Wachstumsambitionen – der Geschäftsbericht von About You

About You kann im Geschäftsjahr 2021/2022 ein beachtliches Wachstum von 48.5 Prozent gegenüber Vorjahr ausweisen. Im DACH-Segment wird ein Umsatzwachstum von 27.3 Prozent gegenüber Vorjahr erreicht, um 65.6 Prozent gegenüber Vorjahr wächst der Umsatz im Rest of Europe (RoE).

Update 2022 zum Need for Speed im Schweizer E-Food #Quickcommerce

Was hat sich bei den Schweizer E-Food Anbietern die letzten 12 Monate getan und wie ist der Ausblick? Unser Update zu Stash, Avecnow, Gorillas, Rohlik, Farmy, Migros Online und Co.

Die Trends der Onlineshop-Umfrage: Customized Standardsysteme und tiefer Retouren-Anteil

Die Teilnehmenden der Digital Commerce Awards befragen wir jeweils in Punkto Systemlandschaft, Logistikdienstleistende oder Click-& Collect-Anteilen. Die konsolidierten und anonymisierten Ergebnisse stellen wir im Beitrag zur Verfügung.

Manor mit Mobile-First-Relaunch und neuer E-Commerce Betriebsorganisation

Diese Tage lancierte Manor im Rahmen des Projekts Mobile First ein neues Frontend auf einer Headless-Architektur. Wir durften vor diesem Live-Gang mit CDO Stefan Wetzler über das Projekt sprechen und erhielten exklusiven Einblick in die Beta-Version.

Detailhandelsentwicklungen im 1. Quartal 2022 – eine Relativierung

0
Dieser Tage werden die neuesten Zahlen zum Detailhandel publik. Gerade der Monat März war für viele Händler im Vergleich zum Vorjahrsmonat ein hartes Pflaster und auch im April ist kaum Euphorie zu verzeichnen. Aber ist dieser Vergleich zum Vorjahr überhaupt angebracht? Sind nicht die vielen Sondereffekte zu eliminieren und wäre ein Vergleich mit dem Jahr 2019 nicht viel aufschlussreicher?