Start evecommerce

evecommerce

Gendergerechtes Schreiben in Schweizer Onlineshops

0
Ob gendergerechtes Schreiben wichtig ist, darüber scheiden sich die Geister. Dies zeigen die kontroversen Diskussionen zum Beitrag weshalb gendergerechtes Schreiben wichtig ist. Ob Schweizer Onlineshops...

Interview mit Laure Frank von Raiffeisen – Konsequenter Kundenfokus im Retail Banking

0
Erstaunlicherweise gibt es sehr viele Parallelen zwischen der Retail Industrie und der Retail Banking Industrie, verrät Laure Frank im Interview. In beiden Disziplinen soll der...

Interview mit Rahel Meier von den Migros Fachmärkten – Agilität und Omni-Channel als zentrale...

2
In der Theorie wird bereits seit Jahren von Omnichannel gesprochen. In der Praxis wäre noch sehr viel mehr möglich, als man bis heute sieht, erklärt...

Interview mit Lena Steiner – hohe Ansprüche, Kostendruck und echte Kundenmehrwerte

0
Der Gastro-Belieferungsgrosshändler Saviva bewegt sich im Spannungsfeld zwischen hohen Kundenansprüchen und Kostendruck. Effizienz im Ablauf sowie OneStopShopping ist absolut Key, führt Lena Steiner aus. Doch nicht...

evecommerce: Alles neu macht der April

0
Glücklich - und au es bizeli stolz - verkünden wir, dass unsere evecommerce-Website ein neues Gewand bekommen hat. Doch eigentlich, hat sich noch viel mehr verändert...
Bestellungen nach Endgerät bei Kundinnen von Digitec Galaxus

Digitec Galaxus: Frauen knacken die 50% Schallmauer beim Mobile-Bestellvolumen

0
Laut Digitec Galaxus nähert sich gesamthaft der Bestellanteil der über Smartphones generiert wird immer mehr dem Desktop an, währenddessen Tablets weiter an Bedeutung verlieren. Bei den Kundinnen ist der Anteil bereits über 50%, wobei sich die Romands besonders Mobile affin zeigen, gefolgt von den Ticinesi. Die Deutschschweiz bildet das Schlusslicht.

Weshalb gendergerechtes Schreiben wichtig ist

15
Die Sprache beeinflusst unser Denken. Verändern wir die Sprache, verändern wir unser Denken. Lasst uns dies nutzen, um eine gleichberechtigte Welt zu schaffen, ganz...
evecommerce-fuenf-neue-board-members

evecommerce Competence Board zählt 30 Members

0
Das evecommerce Competence Board ist dieses Jahr um weitere 5 Mitglieder gewachsen. In diesem Beitrag stellen wir euch die neuen Board Member vor.

evecommerce-Beitrag: Icons make the difference

0
Beim Entdecken und Testen zahlreicher Onlineshops, die wir dank unserer Arbeit kennenlernen dürfen, fällt mir immer wieder auf: Es gibt gewisse Elemente, die mich...

Erfolgsstories unserer evecommerce Board Members

0
Das evecommerce Board zählt inzwischen 27 Mitglieder. Dazu zählen alles Frauen, die eine geballte Ladung Know-how und Erfahrung im Online-Handel und -Marketing mitbringen. Ein grosses Ziel...

«Lass uns zusammen shoppen gehen – also online»

0
Welch hohen Stellenwert Social Commerce für den E-Commerce gerade bei der weiblichen Zielgruppe hat, haben wir bereits öfter hervorgehoben. So spielen beispielsweise Produktbewertungen und...

Zurück zum «operativen Herzen» – Interview mit Jennifer Solf von Unilever

0
Insgesamt habe ich 1 Jahr ausgesetzt, das ist in der Schweiz eher unüblich, erzählt Jennifer Solf im Interview mit evecommerce. Die Zeit im Mutterschaftsurlaub geniessen...
Aufteilung der Umsätze nach Geschlecht und Anbieter-Typ 2019 im deutschen E-Commerce – Quelle: bevh

E-Commerce wächst in Deutschland 2019 um 11.6% auf EUR 72.2 Mrd dank Vielbestellerinnen

1
Heute präsentierte der deutsche bevh die E-Commerce Umsätze 2019 für Deutschland, welche im vergangenen Jahr erneut um 11.6% zulegen konnten und auf EUR 72.2...

evecommerce im 2019

0
Mit der Initiative evecommerce setzen wir uns bei Carpathia für mehr Diversität im Digital Commerce ein. Auch im 2019 hat sich einiges getan. Dazu...

Wie Ricola Social Media geschickt nutzt, um auf ihr B2B-Angebot aufmerksam zu machen

0
Drei Packungen Ricola, zwei mit der Aufschrift We wish your wishes come true, dahinter ein handgeschriebener Brief. Dieses Bild kursiert seit einigen Tagen in...

Interview mit Adriana Blasi – sie schenkt Kindermode ein zweites Leben

0
Die Idee zu kidis.ch schwelte schon länger im Kopf von Adriana Blasi, 2017 entschied sie sich dazu den Sprung zu wagen und einen Onlineshop...