Trends

Trends

Aktuelles und Tendenzen, was uns morgen erwartet

Re-Commerce – Gebrauchte Produkte auf Digitec Galaxus wiederverkaufen

Wie Digitec Galaxus diese Woche verkündet hat, kann in Zukunft jeder Kunde seine bei Galaxus gekauften Produkte auf Galaxus wieder verkaufen. Ich finde diese Idee schlicht genial! Man ist es sich gewohnt auf Amazon, eBay, Ricardo...
Amazon Key - Lieferung direkt in die Wohnung

Logistics is «Key» Wie Amazon den Zugang zur Wohnung kontrollieren will

Amazon sucht nicht nur Lösungen zur Kontrolle der letzten Meile, sondern überschreitet mit Amazon-Key quasi sprichwörtlich die Schwelle und liefert in wenigen Tagen in 37 US-Aglomerationen direkt in die Wohnung für seine Prime-Kunden. Komplettierung der Vertikalisierung Mit...
Der Store-Office-Logistics-Shift - Grafik: Carpathia AG 2017

Stadtentwicklung: Der Store-Office-Logistics-Shift

Stadtentwickler sind aktuell wenig zu beneiden und auch Zürich als grösste Schweizer Stadt hat ein entsprechendes Projekt lanciert: Die Veränderungen im Detailhandel und ihre Auswirkungen auf die Stadt Zürich. Mancherorts ist gar von der Verödung der...

Mit Bitcoins in Schweizer Onlineshops bezahlen

Nicht etwa ein innovatives Startup oder einer der Top-30 Onlineshops der Schweiz nimmt Bitcoins als einer der ersten im Schweizer Onlinehandel als Zahlungsmittel entgegen. Heute kündigte das traditionelle Familienunternehmen Lehner-Versand an, ab sofort Bitcoins als...

Logistik ist Key: Siroop denkt die Drohnenlieferung neu

Diese Woche wurde es als eigentliche Weltneuheit angepriesen, das "Vans & Drones" Lieferkonzept des Schweizer Marktplatz' Siroop in Zusammenarbeit mit den Drohnen von Matternet und Mercedes. https://www.youtube.com/watch?v=UCj8dyVVqkE Nun von Drohnen-Lieferungen ist ja bereits länger die Rede...
"Amazon Takes Over the World" - Illustration: WSJ

A wie Amazon – vergesst GAFA!

Die GAFA-Ökonomie steht sinnbildlich dafür, dass die 4 Internet-Giganten Google, Apple, Facebook und Amazon global immer mehr Macht haben und als Gatekeeper den Zugang zum Nutzer oder Kunden kontrollieren. Europa hat leider GAFA wenig bis...
Food Court in der Mall of Switzerland - Bild: mallofswitzerland.ch/de/presse

Einkaufszentren: Die Entkoppelung von Shopping und Begegnung

Die NZZ hat dem Modell Shopping-Center vergangenen Freitag eine grössere Hintergrundgeschichte gewidmet und das Geschäftsmodell generell und die bevorstehende Eröffnung der Mall of Switzerland speziell beleuchtet: Die Umsätze der Shoppingcenter brechen ein: Weshalb derzeit trotzdem...

Den “Amazon Dash-Button” gibt’s im B2B schon 10 Jahre

Amazon hat 2014 den Dash Button in den USA eingeführt und 2016 auch in Deutschland. Bei uns in der Schweiz gibt es ihn bisher nicht. Jedoch hat Brack in der Schweiz hat mit dem BOB...

Crossborder-Event: Entwicklungen und Trends

Bereits zum 8. Mal wurde die Crossborder-Veranstaltung, dieses Jahr zum Thema Digital Commerce – Hot Topics 2017, durchgeführt. Eingeladen haben Lukas Bühlmann (ehemals Bühlmann Rechtsanwälte und neu zusammengeschlossen mit Meyerlustenberger Lachenal) und der VSV. Das Programm...

Jeder zweite Onlineshop ist eine Eigenentwicklung und nur wenige verzichten auf ein PIM

Datenbasis: Teilnehmende Onlineshops am Swiss E-Commerce Award, welche die optionalen Fragen beantwortet haben in den Jahren 2015 bis 2017 (n=60/67/50). Den am Swiss E-Commerce Award Teilnehmenden Shops (2015-2017) haben wir Fragen zur Systemlandschaft, Mobile-Anteilen und...
Marktplätze

Ein Marktplatz muss zur ersten Anlaufstelle werden

Kürzlich erschien im Swiss IT Reseller ein Interview mit Thomas Lang zum Thema Marktplätze für Händler. Hier die Zusammenfassung für die ganz eiligen Leser. Der Frage nach dem Potential und den Zukunftschancen von Online-Marktplätzen wird...
Druck der Plattformen aus Westen (GAFA) und Osten (TAB) – Grafik: Carpathia

Wird Europa zwischen den digitalen Plattformen zerrieben?

Sowohl im Westen wie auch im Osten gibt es digitale Handels-Ökosysteme mit marktbeherrschender Stellung. Gerrit Heinemann bezeichnete dies einen Kampf der Triade (GAFAE-TAB-ZERO) in seinem Gastbeitrag von letzter Woche. Und, dass Europa im Handel den beiden...

Wer seine Kunden aus den Augen verliert, wird überrollt

Gestern erschien im inside-channels.ch der Beitrag Wer seine Kunden aus den Augen verliert, wird überrollt. Für alle Lesemuffel und Speedreader hier eine Kostprobe des Artikels in leicht verdaubaren Happen: Wie lässt es sich unter anderem erklären, dass...
Carpathia Digital Business Empfehlungen 2017

E-Commerce 2017: Darauf kommt es an – Handel alleine reicht nicht mehr

Bereits Ende des vergangenen Jahres haben wir unter dem Titel Handel alleine reicht nicht mehr die 10 Digital Business Empfehlungen für 2017 angekündigt, welche wir im aktuellen topsoft Fachmagazin präsentieren. Denn E-Commerce heisst heute nicht...

Veranstaltungshinweis: Kick-Off für die Digitalisierung von Dienstleistungen und physischer Produkte am 7. März in...

Der Begriff Digitalisierung ist in aller Munde. Meist sprechen wir bei Carpathia dabei von der Digitalisierung des Vertriebs (E-Commerce). Doch wie digitalisiert man ein physisches Produkt oder eine Dienstleistung? Ich habe mir dazu Gedanken gemacht und...

Snapchat-Geofilter und -Linsen bergen grosses Potenzial

Snapchat ist schon längst in aller Munde. Der Hype um den Instant-Messanging-Dienst ist gemäss dem Media Use Index (MUI) 2016 vor allem bei den 14- bis 19-Jährigen als Social-Media-App sehr beliebt. Gemäss der Studie...

Pin It on Pinterest