Swiss E-Commerce Connect und Award 2015 gemeinsam im Kaufleuten Zürich

0
1793

Die Preisverleihung des Swiss E-Commerce Award und die Konferenz E-Commerce Connect finden im kommenden Jahr erstmals gemeinsam als eigenständige Veranstaltungen statt.

Konferenz Swiss E-Commerce Connect und Swiss E-Commerce Award

Aufgrund von Neuerungen in der Messelandschaft Schweiz packen wir die Chance und entwickeln die Formate weiter. Diese werden erstmals losgelöst vom bisherigen Rahmen in Zürich durchgeführt.

Als Veranstaltungsort konnten wir das Kaufleuten im Herzen von Zürich gewinnen – früher bekannt als Haus der Kaufleute und damit nicht weit vom Handel entfernt – heute für Kulturveranstaltungen und rauschende Partynächte.

Vormerken: Mittwoch, 10. Juni 2015 – Kaufleuten Zürich

  • Swiss E-Commerce Connect: Die hochkarätige Konferenz für E-Commerce Pure-Player, Startups und Cross-Channel Händler. Auf der Bühne, vor der Bühne – Erfahrungen aus erster Hand von Händlern für Händler.
  • Swiss E-Commerce Award: ab 18 Uhr die feierliche Verleihung der 4. Swiss E-Commerce Awards  mit attraktivem Rahmenprogramm.
  • Swiss E-Commerce Party: ab 20 Uhr gehen die Lichter aus und die Swiss E-Commerce Party steigt.

Weitere Informationen folgen kontinuierlich in diesem Blog wie auch auf den Veranstaltungs Websites der Connect-Konferenz und dem Award.

Und gleich jetzt im Kalender eintragen mit einem einfachen Klick – der Ticketverkauf startet voraussichtlich im März 2015.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.130 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelZalando an der Börse und was der IPO bedeutet
nächster ArtikelPureplayer übernimmt Multichannel-Anbieter: PCP.ch schluckt STEG Electronics AG
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT