Das sind die nominierten Online- und Mobile-Shops des 1. Swiss E-Commerce Awards

1
1700

Vergangene Woche tagte die zehnköpfige Jury und bestimmte aus über 130 Kategorienbewerbungen pro Kategorie jeweils 5 Nominierte.

Die Aufgabe gestaltete sich alles andere als einfach – neben der detaillierten Bewertung gab es auch spannende, mitunter kontroverse Diskussionen über einzelne Shoplösungen.

Insgesamt zeigen die Bewerbungen, dass in der Schweiz allgemein ein gutes bis hohes Niveau an E-Commerce Lösungen betrieben wird und es auch sehr überraschende und überzeugende Ansätze gibt.

Hier ist die Liste der nominierten Onlineshops (in alphabetischer Reihenfolge).

Die Preisverleihung findet am 9. Mai 2012 ab 16 Uhr im Rahmen der ONE Messe in Zürich-Oerlikon statt und wird bereichert durch drei internationale Top-Referenten in Sachen E-Commerce.

Die Teilnahmezahl ist beschränkt und Award-Bewerber und Sponsoren haben fixe Kontingente. Wer sich also diesen E-Commerce Anlass der Spitzenklasse nicht entgehen lassen will, der sollte sich jetzt sein Ticket sichern.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.157 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelVor 100 Jahren – der Untergang einer Unsinkbaren oder der Hintergrund zum Firmennamen "Carpathia"
nächster ArtikelE-Commerce in Deutschland: 18% Umsatzplus im 1. Quartal 2012
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT