Videomitschnitt des etwas anderen Digital Commerce Panels

0
271

Während an den Panels der Connect über ernste Themen diskutiert wurde, kam das Publikum am Abend in den Genuss, exklusive und teilweise fast schon intime Insights über die Onlinehändler amorana, coop@home und SwissCommerce zu hören.

Entlockt hat ihnen diese Informationen keine andere als Satirikerin Lisa Catena. Und sie hatte allen Grund dazu, denn die Fragerunde hiess ja: Das etwas andere Digital Commerce Panel.

Die mutigen Freiwilligen am Panel waren niemand anderes als Alan Frei, Gründer von amorana, Friederike von Waldenfels, CEO von SwissCommerce und Philippe Huwyler, Leiter coop@home.

Die Zuschauer*innen erfuhren am Panel unter anderem, dass sich das Bad Hair Day Hundefutter bei SwissCommerce auch gut für Menschen eigne, über den Pilot von amorana, die Sextoys mit Uber auszuliefern oder warum bei coop@home die Inkontinez-Einlagen für Männer unter Rubrik Damenhygiene zu finden sind (jetzt übrigens nicht  mehr ;)).

Im Mai hat Lisa Catena an der Preisverleihung mitgewirkt und mit uns gefeiert, heute durfte sie selbst einen Preis entgegennehmen und jetzt feiern wir mit ihr: Die Satirikerin wurde mit dem Förderpreis des Deutschen Kabarettpreises ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich!

So, ich verrate euch jetzt das Geheimnis. Nein, nicht das Rezept, sondern das richtige Geheimnis: DEUTSCHER KABARETTPREIS 2019. Kein Käse.

Gepostet von Lisa Catena am Freitag, 13. September 2019


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.212 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT