Diese E-Commerce-Events dürfen Sie 2024 nicht verpassen

0
513

Öffnen Sie am besten gleich Ihren Kalender: 2024 offeriert einige Handels- und E-Commerce-Events mit der Möglichkeit für Insights, Networking und Austausch. Wir stellen eine Übersicht zusammen. Sollten wir einen wichtigen Event vergessen haben, freuen wir uns über Ihren Kommentar entweder hier im Blog oder in unserem Beitrag auf LinkedIn.

12. März: HANDELSVERBAND.swiss: Frühstücksveranstaltung Jahresstatistik und Ausblick 2024

Der HANDELSVERBAND.swiss führt zum 17. Mal gemeinsam mit GfK Switzerland und in Zusammenarbeit mit der Schweizerischen Post die Gesamtmarkterhebung für den Onlinehandel in der Schweiz durch. Ergänzt werden diese Zahlen und Informationen zum Onlinehandel durch die Auswertungen aus dem GfK Markt Monitor. Somit erhalten Sie einen Gesamtüberblick über den Schweizer Handel – online und offline.

An der Veranstaltung wird gezeigt, was den Schweizer Detailhandel im Jahr 2023 beschäftigt hat und wie die Aussichten auf das Jahr 2024, aus Sicht des HANDELSVERBAND.swiss, sein könnten.

Hier geht es zum Programm und allen Informationen. Der Event findet in Zürich statt.
(Für Nicht-Mitglieder des Handelsverband ist der Event leider ausgebucht.)

12. März: evecommerce Meetup im BEETNUT

Das Frauennetzwerk evecommerce trifft sich ebenfalls am 12. März (lässt sich auch super mit der Frühstücksveranstaltung des HANDELSVERBAND.swiss verbinden) zu einem ungezwungenen Meetup im Restaurant BEETNUT in der Lagerstrasse 16b in Zürich. Wir sind von 10 bis 13 Uhr da und jede*r kann kommen und gehen wie er oder sie mag.

Eingeladen sind alle Board Members und Netzwerk-Mitglieder (hier fürs Netzwerk anmelden).

14. März: Retail & Shopper Forum 2024

Das GS1 Switzerland lädt zu diesem Nachmittagsevent inklusive Vorträgen ein. Die Themenschwerpunkte umfassen Shopper Marketing, Category Management, Omni-Channel-Retailing und E-Commerce. Freuen Sie sich auf inspirierende Vorträge, spannende Diskussionen und wertvolle Vernetzungsmöglichkeiten mit Kollegen und Kolleginnen Ihrer Branche.

Hier geht es zur Übersicht der Speaker*innen und zur Anmeldung. Veranstaltungsort ist Zürich.

21. März: HSG Retail Tech Konferenz

An der ganztägigen HSG.Retail Tech Konferenz werfen Handels- und Tech-Unternehmen einen Blick in die digitale Zukunft des Handels. Prominente Unternehmensvertreter*innen globaler Technologie-Konzerne zeigen anschaulich, wie Händler mithilfe von State-of-the Art-Technologien Wettbewerbsvorteile generieren und Kundenbedürfnisse besser erfüllen können.

Hier geht es zur Webseite mit allen Informationen. Der Event findet in St. Gallen statt.

7. Mai: Schweiz. Detailhandelstagung 2024 (Schweiz. Marketing Forum)

Die Tagung lädt ein zu einem Tag voller spannender Themen, die den Detailhandel bewegen, von aktuellen Marktdaten, Veränderungen und Trends hin zu praxisnahen Einblicken von Unternehmerinnen und Unternehmern wie Coop, Danone Schweiz und SF Retail. Zudem werden der Schweiz. POS-Report 2024 und der Schweiz. Detailhandelsmonitor 2024 (zweiterer sogar exklusiv) an der Tagung präsentiert und abgegeben.

Hier geht es zu allen Inhalten und Informationen. Veranstaltungsort ist Horgen.

7. – 8. Mai: OMR in Hamburg

Für die etwas wilden und Festivalbegeisterten unter Ihnen ist die OMR der richtige Event. Information, Inspiration und Networking rund ums digitale Business, egal ob auf Stages, in Masterclasses, bei Ständen, Guided Tours oder Side Events – das ist das OMR Festival. Bei der OMR Expo treffen wieder die innovativsten Menschen und Unternehmen der digitalen Szene aufeinander. Egal, ob Grosskonzerne wie Vodafone, Google & Co, E-Commerce-Unternehmen, Digital-Startups oder deutsche Mittelständler.

Hier geht es zur Event-Webseite. Achtung: der zweitätige Event findet in Hamburg statt.

29. Mai: SCORE! Swiss Conference for Retail and E-Commerce

Am 29. Mai 2024 treffen sich Entscheidungsträger und Macherinnen in der StageOne in Zürich-Oerlikon zur SCORE! – Swiss Conference for Retail and E-Commerce. Es erwartet Sie ein vielseitiges Programm mit inspirierenden Speaker*innen und Networking-Möglichkeiten. Dieser Event ist auch bekannt als das Klassentreffen des Schweizer Handels.

Mehr Informationen zur SCORE!, wie Programm oder Speaker-Übersicht, finden Sie hier. Veranstaltungsort ist Zürich-Oerlikon.

29. Mai: Digital Commerce Award

Im Anschluss an die SCORE! werden die besten Schweizer Onlineshops mit den begehrten Digital Commerce Awards ausgezeichnet, die sich als Branchenauszeichnung seit über 10 Jahren etabliert haben.

Mehr Infos zum Award finden Sie hier. Veranstaltungsort ist Zürich-Oerlikon.

19. Juni: Swiss Council Congress

Der diesjährige Swiss Council Kongress befasst sich mit der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Einzelhandels und der Einkaufsziele, darunter Einkaufszentren, Warenhäuser und Innenstädte. Durch inspirierende Keynotes, Referate und interaktive Panel-Diskussionen erhalten sie wertvolle Einblicke von Branchenexperten und die Möglichkeit, innovative Strategien und Best Practices zu erkunden, um die Herausforderungen und Chancen in der sich wandelnden Einzelhandelslandschaft erfolgreich zu meistern.

Für Interessierte gibt es hier alle Informationen. Veranstaltungsort ist Zürich.

25. – 26. Juni: K5 in Berlin

Wie die SCORE!, einfach noch grösser und in Deutschland: Am 25. und 26. Juni 2024 ist das ESTREL Berlin wieder der Place to be für jede*n E-Commercler*in, denn dann treffen sich die Big Player der digitalen Handelsszene zur K5 FUTURE RETAIL CONFERENCE 2024. Die K5 steht für #learnfromthebest, mit Speeches und Masterclasses der Macher*innen und Entscheider*innen der Branche & #meetthebest, denn K5 heisst auch Networking im grossen Stil mit der legendären K5 CONNECT PARTY, Speed Networking, Fun Areas und vielem mehr.

Hier geht es zur Webseite mit allen Informationen. Achtung: Der zweitätige Event findet in Berlin statt.

28. – 29. August: CONNECT

B2B-Interessierte aufgepasst: An der CONNECT, der Messe von Alltron und BRACK.CH Business, und gleichzeitig die grösste ICT-Messe der Schweiz stehen Markttrends, Lösungen, Kompetenzen und der Fachaustausch im Mittelpunkt. Die Besuchenden dürfen sich nebst Ausstellungsstände auf ein umfangreiches Rahmenprogramm mit diversen Sessions freuen. Auch dieses Jahr mit dabei ist die SCORE! mit ihren «Digital Commerce Sessions powered by SCORE!» mit spannende Insights und B2B-Fokus.

Ein Update wird hier bald aufgeschaltet. Der zweitätige Event findet in Zürich-Oerlikon statt.

12. September: Internationale Handelstagung am GDI

An der 74. Internationalen Handelstagung diskutieren wir mit Vordenker*innen, Pionier*innen und Handels-Profis über das Spannungsfeld zwischen Technologie, Tradition und wertorientiertem Unternehmertum mit Fragen wie: Was sind die zentralen Funktionen des Handels von morgen? Und welche Werte zählen, wenn sich Händler immer stärker zu Technologieunternehmen wandeln?

Hier geht es zu den Informationen und zur Anmeldung. Der zweitägige Event findet in Rüschlikon statt.

24. Oktober: B2B Digital Forum

Auch in diesem Jahr erwarten Sie am 24. Oktober viele Best Practices und Beispiele aus der B2B Praxis rund um die Digitalisierung. Es warten interessante und inspirierende Vorträge.

Hier geht es zur Webseite. Veranstaltungsort ist Dübendorf.

31. Oktober: Future Retail Conference

Ein Rückblick auf 2023: Mit Einsichten, Aussichten und Ansichten haben wir gemeinsam die Trends, Innovationen & Technologie für den Handel beleuchtet und die digitale Welt mit dem physischen Retail & der ganzheitlichen Experience verbunden.

Weitere Informationen werden auf dieser Webseite zu finden sein. Veranstaltungsort ist für 2024 noch nicht kommuniziert und war 2023 Zürich.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein