2 Tage #K5BLN in einem Storify Stream

0
25

Am 13. Juni fand die K5 Konferenz gefolgt von der K5 Home & Living am 14. Juni erstmals in Berlin satt. Ein tolles Line-Up an Speakern und ein volles Haus setzten die bisher in München stattfindende K5 erfolgreich fort.

Auf Zusammenfassungen und Takeaways hat Jochen Krisch drüben in seiner Rückschau bei Exciting Commerce entsprechend verwiesen.
Die Themen und Schwerpunkte waren wie immer sehr vielfältig – die gewonnenen Eindrücke über alle Vorträge, Sessions und Panels hinweg muss sicher jeder Besucher für sich selber sortieren und vor allem insgesamt für sich zu übergreifenden Conclusions konsolidieren.

Für mich waren wichtige Erkenntnisse, dass der Handel sich aktuell massiv verändert bzw. diese Veränderungen nun jeden beschäftigen müssen. Geschäftsmodelle werden immer besser miteinander kombiniert, Mobile ist noch lange nicht erschlossen bzw. gelöst, die Professionalisierung steigt von Jahr zu Jahr und neue Modelle mit neuen Möglichkeiten zu einer Monetarisierung stehen erst ganz am Anfang. Fazit: Einfach nur Händler sein, wird in Zukunft nicht mehr ausreichen. Dies sieht man vor allem an den Ambitionen von vielen Händlern auch zum Hersteller zu werden.

Aber schlimmer noch ist die Erkenntnis, dass der Schweizer E-Commerce in Hinblick auf die o.g. Themen gefühlt immer mehr ins Hintertreffen gerät. In einigen Bereichen sicher mit positiven Ausnahmen, aber in Summe leider nicht.

Dies soll nun keine weitere Zusammenfassung ergeben – Die ganze Story

Es wurde viel getwittert an beiden Tagen und jeder kann sich im unten zusammengestellten Storify selber ein Bild machen, welche Themen besprochen wurden und ggfs. relevant sind. Ich habe versucht die sehr grosse Anzahl an Tweets auf ein sinnvolles Mass zu reduzieren und mich vor allem auf die Inhalte zu den Themen zu beschränken. Natürlich ist es hier und da auch eine subjektive Auswahl.
Viel Spass beim Eintauchen in die beiden Konferenzen welche ich der Einfachheit in einer Story abgebildet habe. Wer direkt zum 2. Tag springen möchte, klickt bitte hier.

 


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 3371 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.

LEAVE A REPLY