82% der Schweizer zahlen Rechnungen pünktlich

82% der Schweizer zahlen Rechnungen pünktlich

0
582
Bildquelle: www.pexels.com

Die EOS Studie zu Europäischen Zahlungsgewohnheiten wird seit 2007 jährlich durchgeführt. Nun liegen die Umfrage-Ergebnisse von 2019 vor.

In 17 Ländern aus Ost- und West-Europa (inklusive der Schweiz) wurden jeweils 200 Unternehmen telefonisch interviewt.

Bildquelle: www.pexels.com

Die Firmen wurden rund um das Zahlungsverhalten ihrer Kunden befragt. Da werden beispielsweise die Zahlungsmoral und deren Entwicklung beleuchet oder die Hauptgründe aufgeführt warum Firmen – und Privatkunden die Rechnungen nicht pünktlich bezahlen.

Einige interessante Zahlen der Studie welche die Schweiz betreffen:

  • 82% der Rechnungen werden pünktlich bezahlt
  • 16% der Rechnungen werden verspätet bezahlt
  • 2% der Rechnungen werden nie bezahlt

Als häufigster Grund für eine schlechte Zahlungsmoral werden genannt:

  • Für Geschäftskunden: Zahlungsausfälle bei eigenen Kunden
  • Für Privatkunden: Momentaner Liquidationsengpass

Erstaunlich finde ich die meist genannte Massnahme gegen Zahlungsausfälle:
Eine zeitnahe Rechnungsstellung.

Die für mich viel offensichtlichere Massnahme Bonitätsprüfung wird dagegen deutlich seltener als Massnahme genannt.

Die kostenlose Studie zeigt weiter was die befragten Firmen für Erwartungen an KI (Künstliche Intelligenz) im Forderungsmanagement haben oder auch wie es um die Digitalisierung im Forderungsmanagement steht.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.146 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


NO COMMENTS

LEAVE A REPLY

Pin It on Pinterest