SCORE! die Keynotes: Gunter Dueck, Karl Wehner & Florian Jodl

0
192

Am 1. Juni werden wir an der SCORE! drei Keynotes auf der Hauptbühne hören: Die Eröffnungskeynote wird Gunter Dueck halten, die Keynotes nach der Kaffee-Pause und als Eröffnung des Nachmittags-Programms werden von zwei der hierzulande bekanntesten Handelsplattformen sein: Zalando und Alibaba.

Um 9:30 Uhr wird Gunter Dueck nach der Begrüssung durch die Moderatoren die SCORE! Konferenz als erster offizieller Speaker eröffnen. Gunter Dueck ist Philosoph und Speaker und war als Mathematiker fast 25 Jahre lang für IBM tätig. Seine Keynote dreht sich um die Frage: «Ist die Zukunft wirklich so schlecht, wie es vorausgesagt wird?». Wir lassen uns überraschen, wie seine Antwort darauf lautet.

Von 11:00 bis 11:30 Uhr wird uns Florian Jodl, General Manager DACH Zalando, in seiner Keynote «Swissness meets innovation: Zalando in der Schweiz» zu Zalandos lokalen Initiativen in der Schweiz sprechen. Von der Zusammenarbeit mit Schweizer Detailhändler*innen durch das Connected Retail Programm bis zum Ausbau des Zürcher Tech Hubs – Florian Jodl wird auf die besondere Bedeutung der Schweiz als Innovationsmarkt auf dem Weg zur ersten Anlaufstelle für Mode und Lifestyle in Europa eingehen.

Als Eröffnungskeynote am Nachmittag von 13:40 bis 14:05 Uhr erhalten wir von Karl Wehner, Managing Director Alibaba Group – DACH, CEE und Türkei exklusive Einblicke ins Alibaba Ökosystem. Wir werden ausserdem erfahren, wie der/die chinesische Konsument*in tickt, welches die neuesten Features bei den digitalen Plattformen sind (z.B. Livestreaming) und wie die Zukunft des digitalen Luxus-Commerce in China aussieht.

Eine Übersicht über das gesamte Tagesprogramm an der SCORE! finden Sie hier.

Kleine Vorschau noch fürs Abendprogramm mit der Digital Commerce Award-Verleihung, die um 18 Uhr startet: Am Abend werden wir eine weitere Keynote hören und zwar zum Thema: «Commerce goes Gaming – Oder was der Handel von der Gaming Branche lernen kann». Als Speakerin dürfen wir Jasmin Karatas, Gamification und Behavior Design Expertin, auf der Bühne begrüssen. Mehr dazu hier im Digital Commerce Award Blog.

Die Speaker

gunter_dueckGunter Dueck ist Autor, Philosoph und Speaker. Nach seinem Mathematik- und Betriebswirtschaft-Studium unterrichtete er fünf Jahre als Professor für Mathematik und war fast 25 Jahre als Mathematiker für IBM tätig, wo er unter anderem als Chief Technology Officer in mehreren Projekten mitwirkte. Seit 2011 ist er selbständig und beschäftigt sich mit Ideen «zur Verbesserung der Welt», darunter mit dem Thema Arbeitsgesellschaft. Seine Keynotes sind fesselnd, inspirierend, erfrischend und provozierend, so wird er auch an der SCORE! zum Um- und Neudenken anregen.

florian_jodl

Florian Jodl ist seit Frühling 2021 der amtierende General Manager von Zalando DACH. Er ist bereits seit 10 Jahren bei Zalando tätig und hat beispielsweise während der Phasen des Börsengangs und bei der Definition und Umsetzung der Gruppenstrategie mitgewirkt. Zuletzt trieb er als Vice President Partner Strategy gemeinsam mit seinem Team die Zalando Partnerstrategie und -kommunikation voran. Bevor er zu Zalando kam, war Florian Jodl für McKinsey & Company, Inc. tätig. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians Universität München, TU München sowie der Columbia University und hält einen Doktortitel in Betriebswirtschaft sowie Psychologie.

karl_wehner

Seit Juni 2016 ist Karl Wehner bei der Alibaba Group und wurde im Juli 2017 zum Managing Director für die Regionen Deutschland, Österreich, Schweiz, CEE und Türkei ernannt. Karl Wehner ist verantwortlich, Partnern in wichtigen europäischen Märkten den Zugang zum Alibaba Ökosystem zu erleichtern. Er bringt über 20 Jahre Erfahrung im Bereich des digitalen Handels mit. Karl begann seine Karriere im Online-Handel bei Amazon Deutschland im Jahr 1999. Dort führte er den Amazon Marketplace in Deutschland ein und verantwortete den Launch der Amazon-Kreditkarte. Bevor er zu Alibaba kam, baute er erfolgreich einen Marktplatz für Drittanbieter bei Takealot.com in Kapstadt auf, das inzwischen das grösste E-Commerce-Unternehmen Südafrikas ist.

Die Unternehmen

zalando_logoZalando wurde 2008 gegründet und ist eine der führenden Online-Plattformen für Mode und Lifestyle in Europa, welche Kunden, Marken und Partner verbindet. Zalando bietet seinen fast 49 Millionen aktiven Kunden in 23 Märkten Produkte aus den Bereichen Bekleidung, Schuhe, Accessoires und Kosmetik. Das Sortiment umfasst dabei weltbekannte, internationale Marken ebenso wie lokale Labels. Die Vision von Zalando ist es, Starting Point for Fashion – die erste Anlaufstelle für Mode – und eine nachhaltige Plattform mit einer netto-positiven Auswirkung auf Mensch und Erde zu sein. Seit 10 Jahren gibt es Zalando auch in der Schweiz, einem der ersten Märkten, in die Zalando expandiert ist.

alibaba_group

Die Unternehmensgruppe Alibaba wurde 1999 vom ehemaligen Englischlehrer Jack Ma und weiteren 17 Gründern lanciert. Alibaba ist eine Handelsfirma mit Sitz in Hangzhou, zu der verschiedene Tochterunternehmen gehören, die zusammen auch als «Alibaba Ökosystem» bezeichnet werden. Zu diesem gehören etwa Alibaba.com (B2B-Handelsplattform), AliExpress (B2C-Handelsplattform), Taobao (Online-Auktionshuas), Tmall (Online-Kaufhaus) dazu. Alibaba gehört zu den grössten IT-Unternehmen in China und erzielte im Jahr 2021 einen GMV von rund USD 1,2 Mrd.
 

 

 

Sind Sie auch an der SCORE! dabei dabei? Sichern Sie sich jetzt noch Ihr Ticket zum attraktiven Regular-Preis für den 1. Juni 2022.

Als exklusive Eventpartnerinnen unterstützen die Schweizer Post und PostFinance die SCORE!, wofür wir uns herzlich bedanken.

Ein Dank geht auch an alle unsere weiteren Sponsoren (in alphabetischer Reihenfolge): availabill, bob Finance, BRACK.CH, Byjuno, Cando, Connected Retail by Zalando, CRIF, Light & Byte, MF Group, Post International, SAP CX, Shopware, Swissbilling.

Du willst keine News rund um die SCORE! verpassen? Folge uns auf Social Media: LinkedInInstagramTwitter und Facebook.



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4'500 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

Nur im Newsletter
Kuratierte Artikel rund um Digital Commerce sowie Digital Commerce Jobs.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein