Welches sind die besten Schweizer Online- und Mobileshops? Swiss E-Commerce Award 2015 gestartet

0
1574

Swiss E-Commerce Award 2015 ist lanciert – die Bewerbungsfrist läuft…

Der diesjährige Swiss E-Commerce Award ist gestartet – bereits zum vierten Mal sucht eine unabhängige und breit abgestützte Jury die besten Online- und  Mobileshops der Schweiz.

Zugelassen sind alle Onlineshops, Mobileshops oder Mobile-Apps – C2C, B2C und B2B – die über ein Warenkorbsystem mindestens ein Produkt oder Service in der Schweiz verkaufen oder eine Transaktion vermitteln.

Der Swiss E-Commerce Award hat sich als feste Grösse in der Branche etabliert und erfreut sich über eine sehr grosse Branchen-Resonanz und Medienpräsenz weit über die Landesgrenzen.

2015 wird die Preisverleihung erstmals im Kaufleuten Zürich stattfinden. Am 10. Juni 2015 werden wir wissen,

Die Teilnahmebedingungen sind weitestgehend unverändert – Anmeldungen sind ab sofort bis Anfangs März möglich:

Jetzt zum Swiss E-Commerce Award anmelden

Ebenfalls am 10. Juni 2015 die zweite Durchführung der E-Commerce Connect Konferenz die bereits bei ihrer Premiere  auf fulminantes Echo gestossen ist. Bereits jetzt liegen Zusagen von exklusiven Panel-Teilnehmern vor – Programmdetails werden im Laufe des Februars bekannt gegeben.

Und nach der Preisverleihung dann die erste Swiss E-Commerce Party – die Branche feiert im Kaufleuten – Tickets sind stark limitiert  – alle Drinks inclusive!


Kategorien

Es stehen auch dieses Jahr folgende Kategorien für die Bewerbung zur Verfügung:

  • B2B Onlineshops
  • B2C Onlineshops
    • Fashion & Accessoires (Bekleidung, Schuhe, Accessoires, Taschen, Koffer, Schmuck, Uhren, Brillen)
    • Lifestyle & Hobby (Hobby, Spielwaren, Reisen, Ferien, Events, Tickets, Outdoor, Sporthartwaren und -textilien, Geschenke, Blumen, Tierbedarf, Auktionen)
    • Home & Living (Haushalt, Möbel, Dekorationsartikel, Lampen, Designerprodukte, Garten, Pflanzen)
    • Electronics & Media (Computer, Unterhaltungselektronik, Haushaltselektronik, Bücher, Musik, Filme, Games, Software, Digital Downloads)
    • Body & Taste  (Kosmetik, Parfüm, Gesundheit, Körperprodukte, Lebensmittel, Kochen, Wein, Spiritousen, Getränke)
  • Spezialkategorien (B2C und B2B!)
    • Mobile Commerce (Mobil optimierte Sites und Apps für Smartphones und Tablets für B2B und B2C-Kunden wie auch für den professionellen Einsatz zB im Aussendienst oder am Verkaufsregal am POS)
    • Social Commerce (und Einsatz von Social Media im Handel)
    • Multi-Channel & Logistics
    • Newcomer Award (verkauft erst seit 1.1.2014 online in der Schweiz)

Award Sponsoren

Als Presenting-Partner ist wiederum hybris dabei. Hybris unterstützt Unternehmen weltweit dabei, mit ihren Kunden über alle Kanäle und Interaktionspunkte hinweg – online und offline – durchgängig, einheitlich und effektiv zu kommunizieren und so mehr Produkte, Dienstleistungen und digitale Inhalte zu verkaufen.

Als Kategorien-Sponsoren unterstützen den Award wiederum (in alphabetischer Reihenfolge):



Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 5.141 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


letzter ArtikelStationäre Jeans-Händler schliessen ua wegen Zalando – Online behauptet sich JEANS.ch
nächster ArtikelCross-Channel Praxis: Warenkorb-Reaktivierung optimal umgesetzt
Thomas Lang, Betriebsökonom und Wirtschaftsinformatiker, unterstützt Unternehmen bei der Strategieentwicklung von digitalen Vertriebsmodellen, beim Aufbau von digitalen Geschäftsmodellen, bei Expertisen rund um Onlinehandel und der operativen Umsetzung im Bereich Organisation, Prozesse, Innovation, Change-Management und Unternehmenskultur. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Carpathia AG, der unabhängigen und neutralen Unternehmensberatung für Digital-Business, E-Commerce und Digitale Transformation im Handel. Zudem ist er Autor von zahlreichen Fachartikeln und -studien, Dozent für Online-Vertriebsmodelle an verschiedenen Hochschulen sowie gefragter Keynote-Speaker zu E-Commerce und Digital Transformation im Handel. Er ist Initiator und Organisator der Connect - Digital Commerce Conference sowie des Digital Commerce Awards. Der von ihm gegründete Carpathia Digital-Business-Blog (https://blog.carpathia.ch) zählt im deutsch-sprachigen Raum zu den wichtigsten unabhängigen Publikationen im Digitalen Handel. Medien bezeichnen ihn als digitalen Vordenker, zitieren und interviewen ihn regelmässig .

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT