Schweizer Onlinehandel im Seitwärtsgang im 1. Halbjahr 2023

0
1241

Wir haben die aktuellen Zahlen des Distanzhandelsmonitors (GfK, HANDELSVERBAND.swiss, Post) vorliegen und diese zeigen für das erste Halbjahr 2023 ein leichtes Plus von 2.8% bei den nominalen Umsätzen. Im gleichen Zeitraum liegt der Schweizer Detailhandel (offline & online) bei einem Plus von 1.7%. Unter Einbezug der Inflationsrate, die im Juni 1.7% betrug, entspricht dies glatt einem Nullwachstum. Ein Grossteil der Händler hat folglich ein zähflüssiges erstes Halbjahr erlebt.

Onlinehandel H1 2023
Indexierte Monatsumsätze im Schweizer Onlinehandel im Vergleich zum jeweiligen Vorjahresmonat (H1 2023) – Quelle: distanzhandel.ch

Der Blick auf die einzelnen Segmente zeigt, dass insbesondere Fashion (-10.7%) und Uhren & Schmuck (-21.2%) schwach unterwegs sind. Bei Fashion gibt es eine Onlinedelle, da gemäss GfK das Segment insgesamt (offline & online) auf Vorjahresniveau liegt. Weiter bewegen sich die Segmente Medien (-1.6%) und Universalversender (-5.6%) unter Vorjahr.

Erfreulich entwickelt haben sich Sport / Sportgeräte (+37.2%), Übrige / Lebensmittel (+15.9%) und Home & Living (+15%). Anbieter in den Bereichen Sport und Home & Living profitieren vom Basiseffekt, aber es zeichnet sich auch ein Shift zum Onlinekanal ab, da sich der Gesamtmarkt in beiden Segmenten leicht rückläufig verhält.

Der Online-Lebensmittelhandel hingegen ist bereits im Vorjahreszeitraum gut gelaufen und legt nun nochmals eine ordentliche Schippe zu. Neben Frischprodukten werden zunehmend trockene Lebensmittel für die Vorratskammer, wie Nudeln, Saucen, Snacks, Kaffee und Getränke online gekauft. Brack.ch und Galaxus bauen ihre Sortimente im Bereich lagerungsfähige Lebensmittel aus; Galaxus vermeldete im Juni ein starkes Wachstum um 80% im Vergleich zum Vorjahr.

Interessant wird die Entwicklung in den nächsten Monaten, da im Vorjahr in den volumenstarken Segmenten wie Multimedia, Freizeit, Home & Living gute Umsätze erzielt und zur Aufholjagd angesetzt wurde.

Indexierte Monatsumsätze im Schweizer Onlinehandel im Vergleich zum jeweiligen Vorjahresmonat (Gesamtjahr 2022) – Quelle: distanzhandel.ch


Nichts mehr verpassen! Dann machen Sie es wie bereits aktuell 4'000 andere Leser. Verpassen Sie keinen Beitrag mehr und erhalten Sie jeden Sonntag ab 16 Uhr alle Artikel der aktuellen Woche per E-Mail bequem in Ihre Inbox geliefert.

Nur im Newsletter
Kuratierte Artikel rund um Digital Commerce sowie Digital Commerce Jobs.

E-Mail Adresse erfassen genügt.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte fügen Sie ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie ihren Namen hier ein